Lustige Gedichte



Ein Augenschmaus

Es ist der reinste Augenschmaus,
ganz unverhüllt liegt sie vor mir,
ich bin mit ihr allein im Haus,
trinke genüsslich ein Glas Bier.

 

Ich streichle ihre zarte Haut,
die straff und ohne Fältchen ist,
auch sonst ist sie perfekt gebaut,
ein Anblick den man nie vergisst.

Ihre Wärme macht mich lüstern,
feiner Duft verwirrt die Sinne,
ich fang leise an zu flüstern,
sei bereit, - denn ich beginne.

Dann greif ich zu mit starker Hand,
vergess dabei sogar den Durst,
bestreich mit Senf etwas den Rand,
verzehre meine - Wiener Wurst.

© Horst Rehmann

 

Gelesen: 95   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





4 KOMMENTARE



23. Mai 2018 @ 19:26

wer sagt´s denn- - phantasievoll lebt sich´s schöner. Weiter so. LG Ingrid


23. Mai 2018 @ 21:32

Danke Ingrid !!!
LG
H. Rehmann


24. Mai 2018 @ 08:10

Hallo Horst!
Wirklich ein sehr gelungenes Gedicht.
LG
Ewald



24. Mai 2018 @ 10:26

DANKE Ewald !!!
LG
H. Rehmann


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1061+
Ein Engel

987+
Schön, dass es dich gibt

789+
Zwei sind notwendig

661+
Heute Nacht

637+
Das verflixte siebte Jahr

497+
Der Fliegenpilz

448+
Deutsche Sprache

424+
Ein wahrer Freund

390+
Paris, Stadt der Liebe

365+
Bewusst leben


- Gedichte Monat

6+
Rentner haben keine Zeit (...

5+
Weiberheld

4+
Gut bürgerlich

3+
Auf meine Kosten

3+
Richtiges Frühstück

3+
Pastors Teufelsstecher

3+
Kleines Farbenspiel

3+
Vielweiberei

3+
Der Playboy spricht

2+
Ehefrau ist zur REHA


- Gedichte Jahr

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

6+
Rentner haben keine Zeit (...

6+
Schwarzer Humor

5+
Kulinarische Gedanken am D...

5+
Karneval ist nicht mein Di...

5+
Ein Frosch macht Karriere

5+
Weiberheld

4+
Der Floh

4+
Ein Ochse steht auf weiter...

4+
Der Superintellektuelle


Neusten Kommentare

bei "Ich, der Wind"

bei "Ich, der Wind"

bei "Der A.... der Welt"

bei "Der A.... der Welt"

bei "Vielweiberei"

bei "Der Playboy spricht"

bei "Das Handy"

bei "Erotik"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Schmetterlinge Hampelmann Laub Herbst schön Gedichte Geld Schnee Gefühle Gedicht Geister Gewitter Schlaf Gier Haar Schicksal Helfer Rosen Schönheit Glaube Herz Gefühl Haus Schneeflocken Henne Geschenk Seele Geschenke Glück See Sage Schöne Hase Schneemann Herrscher Schwer Seelensonnenschein Geburtstag Rückblick Seelenfeuer