Lustige Gedichte



Beine auseinander



Wer durch die Schrebergärten geht,

und auch mal über Hecken sieht,

dem wird bewusst, was dort so steht,

natürlich auch, was da geschieht.



Hört man einen Jüngling stöhnen,

fragt man sich sogleich im Stillen,

will der eine Frau verwöhnen,

geht es nicht nach seinem Willen.



Man hört: „Lass dich jetzt besteigen,

mach die Beine auseinander,
ob´s gelingt, wird sich gleich zeigen,
ich bin ziemlich durcheinander.“

„Ganz ausgezogen hab ich dich,
das wollte ich auch unbedingt,

du bist zwar alt und klapperich,

mal sehen, ob es noch gelingt.“


So steht man da und glaubt es kaum,

dort im Garten wird es heiter,

der Jüngling stellt nur an den Baum,

´ne ausziehbare - Trittleiter.



© Horst Rehmann

Gelesen: 116   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1687+
Schön, dass es dich gibt

1455+
Ein Engel

997+
Zwei sind notwendig

973+
Das verflixte siebte Jahr

806+
Das Versprechen

598+
Ein leckeres Erdbeerfest

566+
Heute Nacht

528+
Ein wahrer Freund

451+
Deutsche Sprache

449+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

5+
DER ALTE MÄUSERICH

5+
Frühstückseier

4+
Der Pillendreher

3+
Ehrliches Paar

3+
Blondine kauft ein Auto

3+
Ein weicher, harter Hund

2+
Drei Frauen und drei Gangs...

2+
Juckreiz

2+
Die kalte Sophie

2+
Der Blender ( SL 500)


- Gedichte Jahr

7+
Ein Date mit Rita

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

6+
Rentner haben keine Zeit (...

6+
Schwarzer Humor

6+
Tierische Verkehrsberuhigu...

5+
Kulinarische Gedanken am D...

5+
Karneval ist nicht mein Di...

5+
Ein Frosch macht Karriere

5+
DER ALTE MÄUSERICH

5+
Weiberheld


Neusten Kommentare

bei "Komprimierter Schwachsinn"

bei "Wahnsinnskandidaten"

bei "Ist das noch Badespaß?"

bei "Ist das noch Badespaß?"

bei "Wahnsinnskandidaten"

bei "Wahnsinnskandidaten"

bei "Meine Bergwanderung"

bei "Meine Bergwanderung"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Sage Helfer Leben Rückblick Gewitter Gefühl Geld Mauer Gegenwehr Gedichte Seele Glaube Hampelmann Schönheit Schafe Schneeflocken Ruhe Schneemann Geschenk Gedicht Sex Sehnsucht schön Schöne Herrscher See Geist Schwer Gedanken Geister Herbst Geschenke Henne Gier Hase Glück Gefühle Geburtstag Rosen Seelensonnenschein