Die neusten Gedichte



Einfach mal wegträumen



Ich träume gerade von der Karibik.
Wie schön wäre es, dort hinzufliegen.
Auf der Trauminsel Tobago,
am Pigeon Point, am Strand zu liegen.

Mit Sonnencreme im Gesicht,
am weißen Strand spazieren gehen.
Den Wassersportlern zuzuschauen,
mit den Surfern an der Bar zu stehen.

Abends kommen sie zurück,
ausgepowert, glücklich und froh,
dann trinken sie zusammen Tequila,
den Agaven-Brand aus Mexiko.

Der Abend ist noch nicht zu Ende,
am Strand ertönen Reggae-Klänge.
Erst nach dem Sonnenuntergang,
verstummen die Gitarren und Gesänge.

Die farbenprächtigen Kolibris
stehen in der Luft und schwirren.
Langsam bricht die Dämmerung ein,
man hört die letzten Gläser klirren.

Foto: Tobago Archiv K. Wiemer

Gelesen: 38   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 450 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





4 KOMMENTARE



12. April 2021 @ 20:36

Hallo Gudrun, och ja, gegen die Karibik wäre nichts einzuwenden. Gerade jetzt bei unserem so "tollen Aprilwetter". Nur gut, dass man an Hand von Fotos noch in Erinnerungen schwelgen kann. Naja, und Tequila Sunrise kann man auch auf der Terrasse trinken :). Schönen Abend, Helga


12. April 2021 @ 10:58

Liebe Gudrun,
auch die Erinnerung an vergangene Reisen ist wunderschön, davon kann man auch zehren. Irgendwann kehrt die Normalität zurück, dann kann man wieder in alle Länder der Welt fliegen.
Dir eine wunderschöne Woche! Liebe Grüße Hanni


11. April 2021 @ 15:36

Es gibt Menschen,die glauben,dass man gerade jetzt schöne Pläne für morgen sich ausdenken soll,weil die Quelle immer zuerst ein Gedanke ist.


11. April 2021 @ 15:05

Gefällt mir,gute Idee.
Kann hier mal irgendwer den Sand aus meiner Badehose schütteeeln?
Wirkt Gudrun.
LG



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2129+
Schön, dass es dich gibt

1635+
Ein Engel

1322+
Nur eine Pusteblume

1305+
Zwei sind notwendig

1197+
Das Versprechen

1054+
Für eine schöne Frau

1020+
Heute Nacht

985+
Deutsche Sprache

911+
Ein wahrer Freund

859+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Die Tagträumerin"

bei "Die Tagträumerin"

bei "An Dich"

bei "An Dich"

bei "Die Nacht der Nächte"

bei "An Dich"

bei "Morgenröte"

bei "Morgenröte"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frost Frieden Spinne Feuer Floh Fee Firma Sage Ruhe Feen Flasche Tier Rock Keller Kater Frosch Flüsse Meer Fliege Fehler Mäusejagd Fenster Fernsehen Fluss Feuerwerk Kerzen Kind Teufel Schafe Fischer Meerjungfrau Flirt Kindheit Flucht Fest Kerzenschein Feder Feiertage Kinderlachen Kinder