Die neusten Gedichte



Abendstimmung



Wenn der Tag zur Neige geht,
die Sonne am Horizont untergeht,
leuchtet der Himmel wie Feuersglut,
der Anblick tut meiner Seele gut.

Ich sitze auf meiner Terrasse,
vor mir eine Kräutertee-Tasse,
 bewundere das herrliche Abendrot
und genieße dabei mein Abendbrot.

Langsam senkt sich Dämmerung nieder,
Grillen zirpen ihre typischen Abendlieder,
am Himmel erscheint der Silbermond,
der zwischen den Abendsternen thront.

Nach des Tages Hektik und Schwüle
bringt der Abend belebende Kühle.
Ein erfrischender Wind weht durch die Luft,
meine Nase atmet köstlichen Blütenduft.

Friedliche Abendstimmung breitet sich aus,
ich fühl mich wohl  in meiner Haut,
Sorgen und Ängste sind Vergangenheit,
ich bin für die zukünftigen Tage bereit.

Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg
Foto: Pixabay

Gelesen: 103   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE





5 KOMMENTARE



31. August 2019 @ 16:57

Hallo IIjana,
vielen Dank für Dein Herzchen, schön, daß Dir mein Gedicht gefallen hat.
Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße Hanni


30. August 2019 @ 10:31

Hallo Christian, Ewald und Gudrun,
vielen Dank für Eure Herzchen und Kommentare. Ich freu mich, daß Euch mein Gedicht gefällt und Ihr das gleiche fühlt wie ich. Abendstimmung hat wirklich so etwas friedliches.
Ich wünsch Euch Allen einen schönen Tag und liebe Grüße Hanni


30. August 2019 @ 09:56

Liebe Hanni, solche Momente weiß ich auch zu genießen. LG


30. August 2019 @ 08:37

Der Inhalt des Gedichtes gefällt mir.
LG
Ewald


29. August 2019 @ 21:54

Du Glückliche,dass merkt man auch.
Gesegneten Gruss
Chris



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2084+
Ein Engel

1978+
Schön, dass es dich gibt

1395+
Zwei sind notwendig

984+
Das verflixte siebte Jahr

966+
Heute Nacht

896+
Das Zipperlein

798+
Das Versprechen

743+
Deutsche Sprache

704+
Für eine schöne Frau

693+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

1+
Tiergedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Elternscheiß"

bei "Gedichte"

bei "Der Knackpunkt"

bei "Elternscheiß"

bei "Der Frühlingskünder"

bei "Gebt euren Kindern Liebe"

bei "Liebe, ein rätselhaftes "...

bei "Elternscheiß"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Haar Prinz Rücksicht Gelassenheit Gegenwehr Schlaf Schafe Gedanken Garten Fußball Gedicht Geist Rache Geister putzen Raben Glück Schmetterlinge Gefühle Frühstück Frost Futter Schmetterling Geiz Frieden Gedichte Gebet Gefühl Schmerz Lohn Politik Sage Pracht Ruhe Frosch Gedanke Schicksal Frühling Watt Geld