Sonstige Gedichte



Morgenstunde

„Morgenstunde hat Gold im Munde“, wer hat das nur gesagt? Im Alter wird die frühe Stunde, von jedermann beklagt. Man kommt schwer aus dem Bett heraus, die alten Glieder schmerzen. Nichts lockt dich am Morgen aus dem Haus, - niemand ist aufgelegt zu Scherzen. Jeder hat mit sich zu tun, läuft schweigsam hin und her. Würde noch gern ein wenig ruhen, - tut sich am Morgen schwer. Wenn langsam dann der Tag beginnt, und man den Rhythmus findet, ist jede Stunde ein Gewinn, weil man sich nicht mehr schindet. Am Abend blickt man dann zurück, und denkt auch an den Morgen. Alt werden ist nicht immer „Glück“, verknüpft mit Leid und Sorgen. Gudrun Nagel-Wiemer

Gelesen: 121   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie, Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 300 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2607+
Ein Engel

2261+
Schön, dass es dich gibt

1730+
Weihnachten wie `s früher...

1563+
Zwei sind notwendig

983+
Wahre Freunde

872+
Ein Wichtel-Gedicht

860+
Heute Nacht

812+
Ode an die Freundschaft

794+
Der Fliegenpilz

773+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

7+
Magische Momente

2+
Land Tirol

2+
Hoch hinaus

2+
Wenn die Gedanken entflieh...

2+
Das Knöllchen

1+
Ein normaler Lebenslauf

1+
Im Alter schön sein

1+
Dicke Luft

1+
Sehnsucht

1+
Plagende Gedanken


- Gedichte Jahr

7+
Ein Morgenmuffel

7+
Reimen macht Spaß!

7+
Zerstörte Seele

6+
Einsamkeit

6+
Spiegelbild meiner Seele

5+
Vagabund der Straße

5+
Zwei schräge Vögel

5+
Keine Lust

5+
Mein Möwentraum

5+
Musik ist Magie


Neusten Kommentare

bei "Die fromme Anette"

bei "Die fromme Anette"

bei "In meinem Bett"

bei "In meinem Bett"

bei "Frohe Vorweihnachtszeit"

bei "Furchtbar ist das lange W"...

bei "Die schöne Irene"

bei "Die schöne Irene"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




lustig Karsamstag Kumpel Krank Lesen Kerzen Libelle Lied Lachen Kind Liebesengel Leben Möwen Laune Mord Möwe Kröte Königin Licht Kinder Kuss Lust Kirche Laub Krieg Liebe Luftballon Landwirt Kinderheim Loslassen Kummer Leuchtturm Lüge Leidenschaft Körper Lohn Klima Kinderlachen Kraft Länge