Neujahrsgedichte



Die guten Vorsätze

Ich nehme ab im nächsten Jahr,
Das ist für mich doch sonnenklar.
Auch meid ` ich zuviel Alkohol
Und werde schlank und fühl mich wohl.

Ich werde ernsthaft überlegen,
Mich jeden Tag viel zu bewegen.
Ich werde mich dazu bequemen,
Nicht soviel Fett mehr zu mir nehmen.

Ich nehm`ab jetzt zum Brötchen holen
Kein Auto, sondern Schusters Sohlen.
Anstatt vorm Fernseher zu sitzen,
Werd`künftig ich beim Joggen schwitzen.

Fahrstühle lass`ich künftig stehen
Und werde lieber Treppen gehen.
Ich lasse mich nicht unterkriegen-
Ich muss den Schweinehund besiegen.

Der bei mir drinnen vegetiert -
Hat mich noch jedes Jahr blamiert;
Auch letztes Jahr hat er gewonnen
Und meine Pläne sind zerronnen.

 

 

 

 

 

Gelesen: 740   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



30. Dezember 2017 @ 11:21

Diesen inneren Schweinehund wollte ich auch schon so oft besiegen - geschafft habe ich es bisher nicht !
LG
H. Rehmann


30. Dezember 2017 @ 17:37

Hallo Ewald,

ich habe mich beim Lesen köstlich amüsiert und natürlich wiedererkannt.
Nächstes Jahr klappt es mit dem Abnehmen, Du wirst sehen ;-)

Viele Grüße,
Diana


01. Januar 2018 @ 15:09

Hallo Ewald, zuerst ein gutes Neues Jahr. Dein Gedicht hat mir sehr gut gefallen, es trifft den Nagel auf den Kopf.
Leider sind die guten Vorsätze schon in den nächsten Tagen vergessen. Wetten, daß!?
Viele Grüße
Hanni


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1166+
Ein Engel

1075+
Schön, dass es dich gibt

869+
Zwei sind notwendig

698+
Das verflixte siebte Jahr

683+
Heute Nacht

510+
Der Fliegenpilz

481+
Deutsche Sprache

456+
Ein wahrer Freund

411+
Paris, Stadt der Liebe

388+
Innocent


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Neujahrsgedichte


- Gedichte Jahr

3+
Haus Nr. 2019

2+
Wird der Wein besonders gu...

1+
Die Reise ins Neue Jahr

1+
Die besten Wünsche fürs ...

1+
Neujahrsmorgen


Neusten Kommentare

bei "Ständig"

bei "Ständig"

bei "Schenk mir ein Lächeln"

bei "Ständig"

bei "Ständig"

bei "Herz aus Feuer - Gott der"...

bei "Herz aus Feuer - Gott der"...

bei "Herz aus Feuer - Gott der"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Silvester

Neujahrsmorgen

Geld in den Himmel jagen

2011

Silvester




Hase Glühwürmchen Wespe Herrscher Gier Gefühl See Schneemann Seelensonnenschein Gedichte Mauer Schönheit Haar Schöne Schicksal Schlaf Henne Haus Geschenke Gedicht Rückblick Sehnsucht Geburtstag Glück Herbst Schwer Seele Geschenk schön Geist Helfer Gewitter Schafe Glaube Ruhe Geister Gefühle Schneeflocken Herz Seelenfeuer