Herbst



Ein ruhiger Moment



Ich sitze im Cafe´ am Salzgitter-See
und tauche in meine Gedankenwelt ein.
Vor mir ein Gläschen Roibusch-Tee,
das Abendrot schleicht zum Fenster herein.

Der Wind wirbelt bunte Blätter vom Baum.
Ein einsamer Surfer gleitet am Ufer entlang.
Der Wassersportler lebt seinen Traum
und surft in den Sonnenuntergang.

Von hier aus habe ich freie Sicht
auf den menschenleeren Strand.
Enten und Schwäne ruhen im Sonnenlicht,
zusammengekuschelt, im feinen Sand.

Abendstimmung am Salzgitter-See.
Im Wasser spiegelt sich die Insel.
Wenn ich in die Ferne seh´,
wünsche ich mir Farben, Papier und Pinsel.

Ein stimmungsvolles Bild entsteht,
hier möchte ich gern noch verweilen.
Weil ein schöner Tag zu Ende geht,
schenke ich ihm ein paar Abschiedszeilen.

 

Foto: GNW / Cafe del Lago

Gelesen: 45   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 300 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



07. November 2019 @ 09:38

Liebe Daniele, danke, dass du in diesen Moment mit eingetaucht bist. LG Gudrun



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2143+
Ein Engel

1837+
Schön, dass es dich gibt

1340+
Zwei sind notwendig

1124+
Heute Nacht

1005+
Das Zipperlein

959+
Das verflixte siebte Jahr

811+
Die guten Vorsätze

771+
Der Fliegenpilz

653+
Du bist die Richtige

638+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Herbstgedichte


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Herbstgedichte


Neusten Kommentare

bei "Zweisamkeit"

bei "Schwerer Abschied"

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Zweisamkeit"

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Tränen der Trauer"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hampelmann Prinz Stimmung Genuss Gegenwehr Schmerz Geburtstag Gedanken Schlaf Fußball Gedicht Geister Rache Sage Haar Raben Hase Schneeflocken Gefühle Schmetterling Schneemann Garten Frühling Geld Regen Loslassen Rückblick Gefühl Schmetterlinge Schicksal Politik Schafe Pracht Geist Frost Gedanke Futter Schnee Ruhe Gebet