Lustige Gedichte



Nur kein Neid

Der Spatz dort auf dem Dache,

ich sehe es genau,

der sitzt zum achten mal schon

auf seiner kleinen Frau.

 

Man sieht, in Liebessachen

ist er ein großes As.

Ich kann ihn gut verstehen,

denn so etwas macht Spaß.

 

Er sitzt auf seinem Dache-

ist pausenlos bereit

zu neuen Liebesakten,

da wird man blass vor Neid.

 

 

Gelesen: 35   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Tanzen wir gleich Troubadouren zwischen Heiligen und Huren.
Nietzsche


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



14. September 2019 @ 19:36

Guten abend,ein sehr nettes und auch sehr lustiges Gedicht


14. September 2019 @ 19:02

Ewald, wie nett.
Du musst nicht mal aufs Dach, es reicht auch das Bett. Nicht nur zuschauen, auch selbst mal trauen. LG Gudrun


14. September 2019 @ 17:46

Hallo Ewald,
oh lala, Dein Gedicht ist richtig nett, ein bißchen frech und sexy!
Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße Hanni



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

909+
Ein bisschen Spaß muß se...

781+
Das Versprechen

556+
Zwei glückliche Marienkä...

528+
Urlaubsgruß

454+
Für eine schöne Frau

388+
Rentner haben keine Zeit (...

360+
Frühling

359+
Nur eine Pusteblume

358+
Maiglöckchen

317+
Alles Spargel oder was ?


- Gedichte Monat

5+
Fünf Kilo müssen weg

5+
Trauriges Gemüse

5+
Mein Ordnungssinn

4+
Zu spät

4+
Rosenknospen

4+
Sei tolerant

3+
Brüllaffe zeigt neue Waff...

3+
Früher war ich deutlich j...

3+
Ein Augenschmaus

3+
Urlaub auf dem Bauernhof


- Gedichte Jahr

6+
Jeden Tag dasselbe

5+
Only You

4+
Zwiegespräch im Cafè ...

3+
Der Schein ins Glück

3+
Speed Dating (Partnersuche...

3+
Evelyn greift ein...

3+
Fit ins Neue Jahr

2+
Kaum zu glauben

2+
S E L B S T B E T R U G

2+
In Hermies Bar


Neusten Kommentare

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Trägheit, Faulheit oder "...

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "......wollt` gern einmal "...

bei "Ein Gedanke über das Los"...

bei "Geld verdirbt den Charakt"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Feuer Feuerwerk Trost Obst Nest Freundin Freiheit Freitag Freude Naturgewalt Freibad Frage Fluss Netz November Firma Obdachlose Flüsse Frauen Freundschaft Natur Freund Neujahr Neubeginn Fernsehen Frei Nebelschwaden Neid Naturgesetz Freizeit Obdachlos Frau Fest Fragen Not Flut Freunde Friede Fenster Nebel