über die Liebe



Ich pass nicht in dein Beuteschema

Im Fernsehen bin ich aufgetreten
in einer Rede-Show,
ich suche einen Mann zum Flirten
auf dem Planeten irgendwo.

Ein E-Mail kam von dir an mich,
du hättest gern Kontakt mit mir,
ich schrieb dich an, du meldest dich,
und ein Foto kam von dir.

Du freust dich sehr darüber,
das hast du mir erzählt,
und eine wundersame Lüge,
dass dir meine Art gefällt.

Telefonisch hast du abgeklärt,
was dir etwas bringt,
Geschwister, Eltern, Haus und Wert,
und ob es dir gelingt,

reiche Beute schnell zu machen,
nur das war für dich Thema.
Dann kam Erkenntnis zum Erwachen,
ich pass nicht in dein Beuteschema.

Ich bin dir leider viel zu arm,
eine reiche Frau suchst du,
so viel dazu, du bist einsam,
gerne lässt du mich in Ruh.

Du hast mir vorgegaukelt,
dass du dich einsam fühlst,
du hast mich nur verschaukelt,
dass du mich kennen lernen willst.

Dich hat mein Konto interessiert,
und gar nicht mein Gesicht,
du hast es halt einmal probiert,
doch mein Vermögen reichte nicht,

für dich, in mich dich zu verlieben,
das ist schon alles ganz ok,
hab ich zurück geschrieben,
es tut mir überhaupt nicht weh.

Was soll ich mir von dir erwarten?
Dafür bin ich zu abgeklärt,
ich kenn das Spiel mit falschen Karten,
ich weiß, was sich gehört!

(c) Vera-Regina

Gelesen: 119   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2142+
Ein Engel

1834+
Schön, dass es dich gibt

1340+
Zwei sind notwendig

1123+
Heute Nacht

1005+
Das Zipperlein

958+
Das verflixte siebte Jahr

811+
Die guten Vorsätze

770+
Der Fliegenpilz

653+
Du bist die Richtige

637+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

2+
Liebe

1+
Eine heimliche Liebe


- Gedichte Jahr

1+
Denk bitte nicht an Liebe


Neusten Kommentare

bei "Zweisamkeit"

bei "Schwerer Abschied"

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Zweisamkeit"

bei "Glück, ein flüchtiger A"...

bei "Tränen der Trauer"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hampelmann Prinz Stimmung Genuss Gegenwehr Schmerz Geburtstag Gedanken Schlaf Fußball Gedicht Geister Rache Sage Haar Raben Hase Schneeflocken Gefühle Schmetterling Schneemann Garten Frühling Geld Regen Loslassen Rückblick Gefühl Schmetterlinge Schicksal Politik Schafe Pracht Geist Frost Gedanke Futter Schnee Ruhe Gebet