Allgemeine Liebesgedichte



Liebe nicht nur am Valentinstag



Wenn nichts mehr von mir bliebe,

so könntest du noch spüren Liebe, 

denn sie ist unabhängig von mir 

und gehört weder dir noch mir.

Sie ist immer und ewig vorhanden. 

Haben wir sie zu leben verstanden?

Das ist die einzige Frage am Ende. 

Heute darf ich spüren deine Hände. 

Durch sie strömt die Liebesenergie. 

Liebe ist immer da - vergiss das nie.

Gelesen: 60   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Mein Name ist Daniela.
Der Name "Flotte Feder" stammt aus einem Schreiburlaub, in dem ich so "getauft" worden bin.
Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Freude am Schreiben und Lesen mit mir teilt.
Meine E-Mail-Adresse lautet:
flottefederdaniela@gmail.com


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



14. Februar 2020 @ 19:54

Ihr habt ja theoretisch recht und der Gedanke dahinter ist gut.
Doch Männer sind anders.
Männer lieben anders.
Anders als Frauen.
Ist einfach so
Schönen Abend euch beiden.


14. Februar 2020 @ 18:17

Hallo, wenn zwei Menschen zueinander gefunden haben, sollte jeder Tag ein Valentinstag sein. Genau wie in Deinen Zeilen beschrieben. Schönen Abend, pally


14. Februar 2020 @ 19:39

Finde ich auch, pally.
Christian, vielen Dank für das Herzchen.
Liebe Grüße von Daniela



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2660+
Schön, dass es dich gibt

2564+
Ein Engel

2520+
Der Fliegenpilz

1587+
Zwei sind notwendig

1539+
Das Versprechen

1417+
Die Kartoffel

1004+
Wahre Freunde

984+
Für eine schöne Frau

949+
Ode an die Freundschaft

939+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

4+
Briefe

1+
Regenbogen

1+
Marleen die kühle Schönh...

1+
Einfach nur Liebe

1+
Elvis - The Pelvis


- Gedichte Jahr

4+
Ich lag so tief am Boden

4+
Das Wiedersehen

4+
K l i c k ......

4+
Sie weint eine letzte Trä...

4+
Deiner Liebe wegen

3+
Picknick am Strand

3+
Heimlichkeiten

3+
Gefühle lenken meinen Tag...

3+
Das Grau ist plötzlich bu...

3+
Sterbende Sommerliebe


Neusten Kommentare

bei "Die faule Socke"

bei "Eine lustige Begegnung"

bei "November-Traurigkeit"

bei "November-Traurigkeit"

bei "Ungeheuere Macht"

bei "Kleines Liebesgedicht"

bei "Kleines Liebesgedicht"

bei "November-Traurigkeit"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Genuss Freundin Rose Fußball Rock Vorsatz Gefühle Geist Gebet Friede Geige Gedicht putzen Rosen Raben Glühwürmchen Rücksicht Frühling Gegenwehr Frieden Lohn Geld Frost Gedanken Futter Riese Geiz Geburtstag Schafe Respekt Garten Gefühl Gelassenheit Gedichte Frühstück Geister Früher Frosch Sage Gedanke