Gedichte über Glück



Die Segel setzen



Nicht verzweifeln, mal wieder lachen,
die grauen Wolken einfach vertreiben.
Jeden Tag ein wenig schöner machen,
vorwärts gehen, nicht stehen bleiben.

Stolpersteine beiseite räumen,
im Leben nur nach vorne schauen.
Mal wieder mit offenen Augen träumen.
Dir selbst und anderen vertrauen.

Man kann den Wind nicht drehen,
aber die Segel anders setzen.
Lasst uns postitiv in die Zukunft sehen,
mehr lieben und weniger verletzen.

 

 

Gelesen: 86   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 350 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



11. Oktober 2019 @ 22:40

Christian, Käptn Gudrun sagt danke. Übrigens habe ich auch seit drei Tagen ein E-Bike und fahre jeden Tag 15-20 km. Die letzen schönen Tage muss man nutzen. Das ist Spaß pur.


11. Oktober 2019 @ 20:29

Sehr gut erklärt,Käptn Gudrun.
Gefällt mir.
LG
Chris



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2256+
Ein Engel

1937+
Schön, dass es dich gibt

1391+
Zwei sind notwendig

1150+
Heute Nacht

1083+
Das Zipperlein

993+
Das verflixte siebte Jahr

836+
Die guten Vorsätze

791+
Der Fliegenpilz

706+
Das Versprechen

671+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

3+
Danke - - - -

3+
Früh morgens

3+
Den Frühling erleben

3+
Traumbilder

3+
Der Mensch muss menschlich...

3+
Raumschiffe im Weltall

2+
Glück

2+
Glück, ein flüchtiger Au...

2+
Musik der Fünfziger

1+
Auch Einsamkeit ist schön


- Gedichte Jahr

4+
Der kleine Moment

3+
Den Frühling erleben

3+
Traumbilder

3+
Der Mensch muss menschlich...

3+
Raumschiffe im Weltall

2+
Glück, ein flüchtiger Au...

1+
Herzblick

1+
Die Sonne scheint- es raus...

1+
Single - Dasein

1+
Ein kleines Lächeln


Neusten Kommentare

bei "Eine Spende bitte"

bei "Eine Spende bitte"

bei "Schlechte Noten"

bei "Kaffeezeit"

bei "Die Fremden"

bei "Die Fremden"

bei "Schlechte Noten"

bei "Nur für Dich"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Klima Königin Stimmung Körper Kunst Licht Landleben Laub Leuchtturm Kind Länge Kummer Mops Kröte Liebe Jahre Kindheit Karsamstag Lachen Jahreszeiten Keller Krebs Karneval Krieg Kinderlachen Krank Leidenschaft Landwirt Kälte Leben Kirche Kuss Valentinstag Kumpel Kerzen Laune Kraft Kampf Kinder Lesen