Weihnachtsgedichte



Weihnachtszeit

Jetzt ist sie da, die Weihnachtszeit,
mit Lichterglanz und Kerzenschein,
die Wochen der Besinnlichkeit,
und Herzlichkeit noch obendrein.

Zur Weihnachtszeit, nach altem Brauch,
sind Weihnachtsmärkte bunt geschmückt,
an jedem Stand ein Tannenstrauch,
mit Licht und Kugeln reich bestückt.

Hell erleuchtet sind die Straßen,
es blinkt und glitzert überall,
eingekauft wird jetzt in Massen,
von Kleidung bis zum Tennisball.

Am zweiten Weihnachtstag ist Schluss,
und der Trubel hat ein Ende,
die Weihnachtszeit war ein Genuss,
jetzt folgt noch – die Jahreswende.

© Horst Rehmann

 

Gelesen: 65   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



14. Dezember 2018 @ 20:10

Schuss und stichfeste Westen werden bald zur modernen Frau gehören - aber leider wählt der blöde deutsche Michel auch weiterhin die Altparteien !
Danke für Deinen Kommi !!!
LG
H. Rehmann


14. Dezember 2018 @ 11:57

...vor der Jahreswende kommt noch die Umtauschzeit, lieber Horst. Und die Terrorangst - wie in Straßburg -. In Nürnberg läuft zurzeit ein Irrer mit dem Messer rum und hat schon 3 Frauen lebensgefährlich verletzt.
Wollte heute meinen Ex am Westfriedhof besuchen, aber das alles ist gestern in Johannis passiert...da verschiebe ich es lieber.

Dein Gedicht hat mir gut gefallen.
Noch eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht Dir Ingrid



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1558+
Schön, dass es dich gibt

1424+
Ein Engel

1094+
Zwei sind notwendig

846+
Deutsche Sprache

795+
Heute Nacht

782+
Das verflixte siebte Jahr

767+
Ein wahrer Freund

678+
Das Versprechen

607+
Der Fliegenpilz

579+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

1+
Das Pfefferkuchenmännchen


- Gedichte Jahr

1+
Draußen ist es dunkel


Neusten Kommentare

bei "R a d l e r "

bei "Pollenflut"

bei "Pollenflut"

bei "Advokats Liebling"

bei "Ostern allein"

bei "Ostern allein"

bei "Advokats Liebling"

bei "Ostern allein"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Meine Weihnachtswünsche

Gedanken an Weihnacht

Lichterzeit

Noch steht die Fichte tief...

Weihnachtswetter




Klima Klimawandel Jahreszeiten Kinderheim Kuss Krank Landwirt Laune Libelle Liebesengel Laub Kumpel Lied Kummer Körper Liebe und Karsamstag Landleben Kinder Keller Licht Karneval Kröte Kinderlachen Krebs Lesen Länge Kälte Leidenschaft Kindheit Lachen Kirche Kunst Kerzen Leben Krieg Kampf Kind Leuchtturm