Sonstige Gedichte



Träume

Das Spinnrad
der Träume
steht irgendwo
in der Nacht.

Es spinnt
aus Sternen
die Fädcen mir
zu Gebilden.

Es ist mir
ein Schatz.

(c) Betti Fichtl

Gelesen: 95   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2207+
Schön, dass es dich gibt

1900+
Ein Engel

1340+
Zwei sind notwendig

1303+
Das Versprechen

1144+
Das verflixte siebte Jahr

892+
Ein leckeres Erdbeerfest

758+
Heute Nacht

709+
Ein wahrer Freund

596+
Deutsche Sprache

583+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

8+
Alte Liebe rostet nicht

5+
Philippe erreicht mein Her...

5+
In einem Boot

5+
Erbschleicher

4+
Alles nur geklaut

3+
Darf es sein

3+
Grillsonntag

3+
Nichts hast Du ---- Manchm...

3+
Niemals werde ich dich ver...

3+
Dummheit


- Gedichte Jahr

8+
Die Lebensuhr tickt

6+
Teil 1 Unsichtbar

6+
Künstler sein

6+
Der Grübler

5+
V E R G E S S E N

5+
Süßes Nichtstun

5+
Wie die Uhr tickt

5+
Stiefkind

5+
Männer verstehen es zu le...

4+
Schlechte Noten


Neusten Kommentare

bei "Seelenkur"

bei "Die Engel der Gerechtigke"...

bei "Die Engel der Gerechtigke"...

bei "Seelenkur"

bei "Hoffnungsvoll "

bei "Liebe ist ein Geschenk"

bei "Die Sache mit dem Sex"

bei "Durch Wald und Flur"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Phantasie Philosophie Vorsätze Schein Gefühle Ruhe Rosen Gedanke Geiz Fußball Gedanken Gegenwehr Pracht Respekt Politik Gott Gelassenheit Frosch Gedichte Sage Schafe Rückblick Frost Geist Geister Rock Gebet Gedicht Frühstück Rose Freunde Gefühl Raben Riese Frieden Geburtstag Rücksicht Frühling Friede Futter