Frühling



Frühling im Wald




Ein Spaziergang im Frühlingswald ist schön,
man kann auf tolle Entdeckungsreisen geh’n.
An den Laubbäumen zeigt sich grün, ganz sacht,
die Bäume trieben Blätter, beinahe über Nacht.

Der Waldboden sieht fast aus wie verschneit,
Hunderte Anemonen leuchten im weißen Kleid,
Veilchen und Vergissmeinnicht blühen daneben,
überall im Wald entsteht neues buntes Leben.

Mein Weg führt an einem Bächlein entlang,
gelbe Sumpfdotterblumen wachsen am Rand.
Weiße Holunderblüten verströmen ihren Duft,
das Aroma von Heckenrosen liegt in der Luft,
die ersten geflügelten Gäste sind schon da,
sie sammeln Pollen und kostbaren Nektar.

Bunte Schmetterlinge tanzen im Frühlingswind,
zeigen wie bezaubernd und wunderschön sie sind,
  an sonnigen Tagen genießen sie ihre kurze Lebenszeit,
duftende Blüten schenken ihnen Nektar jederzeit.

Kunstvolle Spinnennetze hängen in den Zweigen,
Spinnen können damit ihre Webkünste zeigen,
darin Tautropfen wie Perlen auf einer Schnur
zeigen in der Morgensonne Schönheit pur.

Lauter Vogelgesang ertönt am frühen Morgen,
später müssen sie für ihren Nachwuchs sorgen.
Libellen, türkisfarbene Traumwesen schwirren herum,
ich staune, bewundere sie und bin ganz stumm.
Das war ein herrlicher Frühlingstag im Wald,
ich komme ganz sicher wieder, schon bald !!
Hannelore Knödler-Stojanovic, LudwigsburgFoto:
 Pixabay

Gelesen: 140   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE





6 KOMMENTARE



28. Mai 2019 @ 17:38

Hallo Daniela, hallo Gudrun,
über Eure zwei Herzchen hab ich mich sehr gefreut, danke dafür !
Einen schönen Abend und liebe Grüße Hanni


28. Mai 2019 @ 17:36

Liebe Ingrid,
danke für Deinen Kommentar. Für einen Spaziergang im Wald kann ich mich immer begeistern und entdecke jedesmal etwas Interessantes.
Ich wünsch Dir einen schönen Abend und liebe Grüße Hanni


28. Mai 2019 @ 17:31

Hallo Christian,
danke für Deine zwei Kommentare. Ich hab mich über Deine lobenden Worte sehr gefreut.
Einen schönen Feierabend und liebe Grüße Hanni


27. Mai 2019 @ 18:20

hast einen schönen Bildband geschrieben, Hanni.
Liebe Grüße schickt dir Ingrid


27. Mai 2019 @ 16:41

Hans nochmal gelesen.Einfach super.
LG. Christian


27. Mai 2019 @ 16:25

Ein wunderschönes Gedicht Hanni.



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

986+
Ein Engel

741+
Schön, dass es dich gibt

610+
Heute Nacht

586+
Zwei sind notwendig

550+
Die guten Vorsätze

467+
Das verflixte siebte Jahr

421+
Das Zipperlein

385+
Der Fliegenpilz

357+
Du bist die Richtige

288+
Ehefrau ist zur REHA


- Gedichte Monat

2+
Frühlingserwachen


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Fruehlingsgedichte


Neusten Kommentare

bei "Man sollte auch mal auf s"...

bei "Es soll besser werden."

bei "Dunkle Stunden "

bei "Man sollte auch mal auf s"...

bei "DIE KATZEN"

bei "DIE KATZEN"

bei "DIE KATZEN"

bei "DIE KATZEN"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Haar Rache Kröte Frost Gefühl Fußball Gebet Gedanke Schmerz Schnee Gedanken Gegenwehr Regen Schafe Realität Gott Hampelmann Frühling Luftballon Schneeflocken Schönheit Schmetterling Schöne Geist Prinz Schlaf Geld Gedicht Schneemann Garten Puppe Schicksal Raben Gefühle Geister Geburtstag Schmetterlinge schön Sage Futter