Lustige Gedichte



Schildkröte und Schnecke





Eine Schildkröte und eine Schnecke
beschlossen eine gemeinsame Wette,
zu laufen über eine vereinbarte Strecke.

So gesagt, umgesetzt und gleich getan,
sie packten es Beide ganz mutig an.
Insgeheim dachte aber jede bei sich:
„Natürlich werd‘ ich der Sieger sicherlich.“

Die Schildkröte startete wie eine Rakete,
doch schon bereits nach einem Meter,
hat ihr großer, schwerer Rucksack
sie ziemlich schnell zu Fall gebracht.

Sie dachte: Ich leg‘ mich kurz nieder,
dann erhol‘ ich mich gleich wieder.
Aber sie schlief sofort ganz tief ein,
sie musste wohl sehr erschöpft sein.

Die Schnecke ging es bedächtig an:
„Ich schaff es auch im langsamen Gang“.
Sie trägt zwar auch ein leichtes Haus,
aber das hält sie ganz locker aus.

Mit Ruhe, Umsicht und Bedacht
hat sie sich an die Schleimproduktion gemacht.
Auf ihm ist sie ganz mühelos geglitten,
wie ein Rodler auf Schnee mit dem Schlitten.

Mit Weisheit kam sie doch an ihr Ziel,
die Schildkröte war nicht mehr im Spiel.
Wobei man wieder einmal sieht,
Langsamkeit und Nachdenken führt auch zum Ziel!  

Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg

Gelesen: 649   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2123+
Ein Engel

1817+
Schön, dass es dich gibt

1331+
Zwei sind notwendig

1117+
Heute Nacht

993+
Das Zipperlein

953+
Das verflixte siebte Jahr

809+
Die guten Vorsätze

767+
Der Fliegenpilz

646+
Du bist die Richtige

621+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

5+
Kulinarische Gedanken am D...

5+
Karneval ist nicht mein Di...

5+
Ein Frosch macht Karriere

4+
Der Floh

4+
Ein Ochse steht auf weiter...

4+
Der Superintellektuelle

3+
Heiraten lohnt sich

3+
Eine glückliche Kuh

2+
Komprimierter Schwachsinn


- Gedichte Jahr

4+
Es hat nichts zu bedeuten(...

3+
Fragen, Fragen, nichts als...

3+
Eine glückliche Kuh

3+
FEHLENDE DICHTKUNST

3+
Meine Nachbarin Annette

3+
Schmerzhaftes DU

1+
Der Apfel fällt nicht wei...

1+
Die Frau ist für den Mann...

1+
Frau fährt mit

1+
Täglich frisch


Neusten Kommentare

bei "Raumschiffe im Weltall "

bei "Raumschiffe im Weltall "

bei "Ich kann es kaum erwarten"...

bei "Ich kann es kaum erwarten"...

bei "Krümels Tagesentscheidun"...

bei "Krümels Tagesentscheidun"...

bei "Vaters altes Tagebuch"

bei "Vaters altes Tagebuch"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kraft Licht Stimmung Kindheit Lachen Kinderheim Landwirt Leben Kröte Kampf Laune Kunst Miss Kumpel Jahreszeiten Mord Klima Kind Länge Karneval Kinder Krebs Kerzen Kummer Urlaub Laub Leuchtturm Krieg Karsamstag Lesen Königin Landleben Körper Kuss Kinderlachen Leidenschaft Liebe Keller Krank Libelle