Lustige Gedichte



In Deutschland reklamieren

Will man in Deutschland reklamieren,
kann man fast den Verstand verlieren
und Stunden dafür investieren.
Ruft man ein Unternehmen an,
bekommt man weder Frau noch Mann,
stattdessen  spricht ein Automat,
der von gar nichts `ne Ahnung hat.
Der rappelt einfach frisch und munter
den immer gleichen Text herunter:
Wollen sie dies, dann gilt die Eins,
wollen  sie das, dann gilt die Zwei,
wollen sie jenes,gilt  die Drei,
doch mein Problem ist nicht dabei.
Drückt man `ne Zahl ,hört man Musik,
minutenlang das gleiche  Stück,
und eine Stimme sagt zuletzt:
,, alle Plätze sind besetzt."
Als letzten Ratschlag hört man dann:
rufen sie uns später an.

Gelesen: 48   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



22. März 2021 @ 09:42

Gudrun ich war so sauer, dass ich gedroht habe ,den Laden in die Luft zu sprengen.
Da sagte man mir:,, Mit solchen Drohungen muss man vorsichtig sein.
Es stimmt ja.Aber man kann ausrasten.
L G
Ewald


22. März 2021 @ 08:52

Gerade erlebt, Ewald. Da braucht man Geduld. Immer wieder war ich in der Warteschleife und habe es dann aufgegeben. Du hast ein gut bekanntes Thema aufgegeriffen. LG und eine schöne Woche.


20. März 2021 @ 19:27

Hallo Ewald, stimmt, so ist es. Das gleiche Spielchen hab ich auch schon erlebt. Das ist manchmal zu Haareausraufen!! Mach Dir ein schönes Wochenende, Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2129+
Schön, dass es dich gibt

1635+
Ein Engel

1322+
Nur eine Pusteblume

1305+
Zwei sind notwendig

1197+
Das Versprechen

1054+
Für eine schöne Frau

1020+
Heute Nacht

985+
Deutsche Sprache

911+
Ein wahrer Freund

859+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

5+
Fünf Kilo müssen weg

3+
Früher war ich deutlich j...

3+
Ein Augenschmaus

3+
Urlaub auf dem Bauernhof

3+
Stockbesoffen

3+
Eines hab ich mir geschwor...

2+
In der Metzgerei

2+
Ein Spukschloss im Spessar...

1+
Scherzhafte Selbstkritik

1+
Lulu die Liebesdienerin


- Gedichte Jahr

4+
Dichter und Dichter

3+
Mein Regenschirm und ich

3+
Smoothie,Goldmilch, Haferf...

2+
Die Maus auf der Terrasse

2+
STEIRERBLUT

2+
Der Dirigent

2+
Ein Arzt wird nachts geruf...

2+
Etwas über Frauen(Scherzg...

2+
Der Dicke spricht (etwas H...

1+
In Deutschland reklamieren


Neusten Kommentare

bei "Die Tagträumerin"

bei "Die Tagträumerin"

bei "An Dich"

bei "An Dich"

bei "Die Nacht der Nächte"

bei "An Dich"

bei "Morgenröte"

bei "Morgenröte"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frost Frieden Spinne Feuer Floh Fee Firma Sage Ruhe Feen Flasche Tier Rock Keller Kater Frosch Flüsse Meer Fliege Fehler Mäusejagd Fenster Fernsehen Fluss Feuerwerk Kerzen Kind Teufel Schafe Fischer Meerjungfrau Flirt Kindheit Flucht Fest Kerzenschein Feder Feiertage Kinderlachen Kinder