Gedichte über Hoffnung



Die verlorene Gottesfurcht

Bist du oft in einer freudlosen Lage,
manch Ausschweifungen zieren deine Tage,
die Sünde klebt an dir wie eine Plage,
vielleicht hast du sie falsch verstanden, Gottes Gnade...

Schüttelst dich frei, wäschst dich rein,
ja, Vergebung kann so nützlich sein,
schau ins Wort hinein und erlieg nicht dem Schein:
Gottes Wesen sei Liebe allein...

Wie willst du wachsen trotz allem Fleiß,
wenn im Boot der Heiligung du nur ein Ruder ergreifst,
bloß von einer Seite dein Wirken gespeist,
drehst du dich doch stets im Kreis...

Fürchte und Liebe ihn zur gleichen Zeit,
sein Wort hat dies uns deutlich gezeigt,
und dieser mächtige Gott voll Heiligkeit,
hält dann für uns wahren Segen bereit...

So denken wir bei Bedrängnis in diesem Licht,
Besorgt beten wir: "ja, Herr ich enttäusche dich nicht",
dann kommt unser gnädiger Vater und spricht:
"Fürchte dich nicht, denn du fürchtest mich!"

Gelesen: 169   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2142+
Schön, dass es dich gibt

1854+
Ein Engel

1299+
Zwei sind notwendig

1251+
Das Versprechen

1127+
Das verflixte siebte Jahr

880+
Ein leckeres Erdbeerfest

735+
Heute Nacht

682+
Ein wahrer Freund

574+
Deutsche Sprache

562+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

3+
Seifenblasen ...

2+
Alles zu seiner Zeit

1+
Meinige Zaubereien

1+
Friedens-Gedichtchen, das ...


- Gedichte Jahr

6+
Begegnung im Speisewagen

5+
Fällt Ostern aus?

4+
Krieg und Frieden

3+
Unvernunft und Egoismus

3+
Psalm einundneunzig

3+
Der Regen peitscht den gan...

2+
Ich habe große Sehnsucht

2+
Ich bin ein Fan vom HSV

2+
Notlage

1+
Zukunft


Neusten Kommentare

bei "Die Wörter der Welt"

bei "Die Wörter der Welt"

bei "Die Wörter der Welt"

bei "Die Wörter der Welt"

bei "Die Wörter der Welt"

bei "Die Igelhochzeit"

bei "Heute hast du keine Wahl"

bei "Heute hast du keine Wahl"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kinderlachen Kindheit Stadt Keller Kumpel Krebs Landleben Länge Lesen Kraft Krank Kröte Königin Krimi Klima Klimawandel Körper Kälte Kuss Liebe Kampf Leuchtturm Kalender Krieg Kinder Landwirt Leben Lachen Kind Laune Trennung Kunst Kinderheim Kummer Karneval Laub Libelle Jugend Karsamstag Leidenschaft