Liebeskummer



Falsch

Heute weiß ich endlich was du warst und noch bist, ich war so dumm und naiv,hab dich jahrelang vermisst, hab nicht erkannt was da lief, hab nicht erkannt deine List. Du hast gesagt das du mich liebst,heute weiß ich es war gelogen, du hast mich durchgehend betrogen, du bist falsch Mädel, schäm dich in Grund und Boden. Wie konnte ich so blind sein,wie konnte ich dich lieben, für dich wäre jedes Schimpfwort dieser Welt untertrieben, aus meiner Liebe wurde Hass,Verachtung ist geblieben. Du bist falsch, so unfassbar falsch.

Gelesen: 118   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2570+
Schön, dass es dich gibt

1970+
Ein Engel

1830+
Das Versprechen

1660+
Nur eine Pusteblume

1444+
Zwei sind notwendig

1385+
Ein leckeres Erdbeerfest

1157+
Für eine schöne Frau

1120+
Das verflixte siebte Jahr

1053+
Heute Nacht

990+
Köstliche Erdbeeren


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedichte-Liebeskummer


- Gedichte Jahr

1+
Nie geliebt


Neusten Kommentare

bei "Das Verhör"

bei "Gewitterluft"

bei "Schönheitswahn"

bei "Noch herrscht Friede"

bei "Auf Entdeckungsreise in A"...

bei "Das Verhör"

bei "Gute Laune"

bei "Das Verhör"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Familie Frieden Leuchtturm Fehler Mäusejagd Farben Fischer Fliege Fernsehen Farbenpracht Meer Sage Freundschaft Feuer Freunde Freundin Kerzen Feder Ruhe Kinderheim Fenster Rückblick Kind Keller Feiertage Flasche Rücksicht Mauer Fasching Floh Flucht Firma Kater Feuerwerk Fee Flirt Februar Kinder Feen Fest