Frühling



Das ist die schönste Jahreszeit



Das zarte Grün am Buchenbaum
verrät der Lenz ist da.
So üppig blühen Primeln jetzt,
wie man es lang´nicht sah.

Schneeglöckchen sind bereits verblüht,
doch Tulpen voller Pracht
sieht man in allen Farben jetzt-
der Frühling kommt mit Macht.

Die Wiesen sind ein gelbes Meer-
der Löwenzahn erblüht,
nur wunderbare Blumenpracht
soweit das Auge sieht.

Die Vögel sammeln für ihr Nest
Grashalme,Federn, Moos,
sie sind in Eile, denn schon bald
da geht das brüten los.

Die Störche sind zurückgekehrt
und klappern auf dem Horst,
die Anemonen säumen weiß
die Ränder von dem Forst.

Der Höhepunkt im Monat Mai,
der steht uns jetzt bevor,
erwartungsfroh singt in der Früh´
vereint der Vogelchor.

Den Kuckuck hört man ab und zu
im freien Feld von fern,
man weiß, dass er ein Schlingel ist,
trotzdem hört man ihn gern.

Das ist die schönste Jahreszeit-
erheitert das Gemüt,
denn es ist unbeschreiblich schön
wenn alles grünt und blüht.

Gelesen: 33   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





7 KOMMENTARE



06. Mai 2021 @ 11:26

Helga, Gudrun,
Hier scheint schon seit heute früh die Sonne.
Es gibt Hoffnung.
LG
Ewald


06. Mai 2021 @ 09:33

Wenn ich aus dem Fenster schau, sehe ich nur tristes Grau.
Lese ich jetzt dein Gedicht, habe ich ein Lächeln im Gesicht.
LG Gudrun


05. Mai 2021 @ 19:20

Hallo Ewald, ach, wie schön wäre es, wenn Dein Gedicht wahr werden würde! Im Moment sieht es eher so aus, als hätte der Herbst das Zepter in die Hand genommen :(( . Zum Trost gibt es ja noch Gedichte :). Schönen Abend, Helga


05. Mai 2021 @ 11:29

Hallo Ewald,
endlich ist er da, der Lenz! Dein Frühingsgedicht hab ich gern gelesen. Leider zeigt sich der Lenz mit ziemlich launischen Wetterkapriolen, aber am Wochenende solls 28 Grad geben.
Dir einen sonnigen Mittwoch! Liebe Grüße Hanni


05. Mai 2021 @ 10:54

Christian guten Morgen
Das Gedicht ist taufrisch.Aber über den Frühling habe ich viele
Gedichte geschrieben. Das Thema ist unerschöpflich.
LG
Ewald


05. Mai 2021 @ 11:18

Ja,das denk ich mir.
Na dann viel Spaß mit Herrn Lenz.


05. Mai 2021 @ 10:39

Schönes Gedicht.
Ist das ein älteres oder frisch.?



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2838+
Schön, dass es dich gibt

2229+
Ein Engel

2110+
Das Versprechen

1557+
Zwei sind notwendig

1419+
Das verflixte siebte Jahr

1364+
Ein leckeres Erdbeerfest

1262+
Für eine schöne Frau

1008+
Heute Nacht

955+
DER SCHNECK

921+
Köstliche Erdbeeren


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Fruehlingsgedichte


- Gedichte Jahr

4+
Es wird der Frühling sieg...

3+
Waldspaziergang im Mai

3+
Das ist die schönste Jahr...

2+
Dieselbe Sonne

2+
Goldene Wiesen

2+
Der Lenz ist da

2+
Mai 2021

2+
Gelbe Blumenkränze

2+
Liebesglück im Frühling

2+
Guten Morgen, liebe Sonne


Neusten Kommentare

bei "Beim Schlachter (Netzfund"...

bei "Ein schöner Sommertag"

bei "Eine heisse Sommernacht"

bei "Eine heisse Sommernacht"

bei "An irgendeinem Morgen"

bei "Debatten im Bundestag"

bei "Debatten im Bundestag"

bei "Debatten im Bundestag"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Farbenpracht Kälte Freiheit Maskenball Keller März Firma Mäusejagd Fernsehen Kinderheim Ruhe Sage Friede Feuer Freundin Freundschaft Kind Fee Fischer Fasching Fenster Rücksicht Februar Kerzen Feiertage Flasche Floh Kerzenschein Maske Flirt Flucht Mauer Rückblick Feuerwerk Feen Fliege Feder Masken Fehler Fest