Lustige Gedichte



Frisch vermählt

Frisch vermählt

 

Sie sind ein frisch vermähltes Paar -
er  macht ihr seine Wünsche klar:
„Auf Pünktlichkeit leg ich viel Wert,
mach also bitte nichts verkehrt !“

„Um sechs Uhr früh, Brot mit Butter,
so wie damals schon, bei Mutter,
ab acht Uhr spiele ich Klavier,
ich wünsche, du stehst hinter mir.

Täglich um Zwölf, pikant und frisch,
steht´ s Mittagessen auf dem Tisch,
um neunzehn Uhr, alles im Lot,
verlange ich mein Abendbrot.

 

Bis null Uhr schaue ich dann fern,

danach sag ich – gut Nacht mein Stern,
ich schlaf im Dunkeln, nie bei Licht,
ob du daheim bist oder nicht !“ -----

Ihre Antwort:

„Schatz, und das, worauf ich poche,
ist, fünf mal Sex, jede Woche,
ich will es so, ohne Verzicht,
ob du daheim bist - oder nicht !“

 

© Horst Rehmann

Gelesen: 195   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



15. Juni 2018 @ 15:35

So sins, die Weiber.
Ihr Männer habt es wirklich nicht mehr einfach, " Mann " zu sein.
Lustige Beschreibung, Horst. LG Ingrid


15. Juni 2018 @ 17:18

Danke Ingrid !!!
LG
H. Rehmann


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1796+
Schön, dass es dich gibt

1746+
Ein Engel

1513+
Der Fliegenpilz

1215+
Die Kartoffel

1082+
Zwei sind notwendig

1054+
Das Versprechen

742+
Das verflixte siebte Jahr

635+
Ode an die Freundschaft

605+
Wahre Freunde

567+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

3+
Die neue Liebe

3+
Männer kommen und gehen

3+
Das verflixte Sauerkraut

2+
Sechs mal verheiratet

2+
Wer Fehler macht

2+
Hurra, ein Lottogewinn!

2+
In der Badewanne

2+
Nicht alt werden

1+
Mal, rustikal, schmal, usw...

1+
Aus und vorbei


- Gedichte Jahr

6+
Ein Date mit Rita

6+
Ein Frosch macht Karriere

6+
Erinnerungen eines Pantoff...

6+
Rentner haben keine Zeit (...

6+
Schwarzer Humor

6+
Tierische Verkehrsberuhigu...

5+
Kulinarische Gedanken am D...

5+
Karneval ist nicht mein Di...

5+
Komprimierter Schwachsinn

5+
DER ALTE MÄUSERICH


Neusten Kommentare

bei "Sieben Frikadellen"

bei "Sieben Frikadellen"

bei "Sieben Frikadellen"

bei "Sieben Frikadellen"

bei "Sieben Frikadellen"

bei "Sieben Frikadellen"

bei "In der Badewanne"

bei "W i n d "


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Regen Hase Kuss Riese Schnee Geburtstag Schöne schön Gedicht Schule Gegenwehr Schmetterlinge Haar Schmetterling Hampelmann Reise Helfer Fußball Geist Gebet Geschenk Gedanken Schwer Schmerz Henne Schneemann Gefühl Schneeflocken Garten Geschenke Realität Geister Haus Geld Schlaf Gefühle Gedanke Futter Seele Gedichte