Gedichte Träume & Gedanken



Des Schützen Turm



Ja des Schützen Turm bekannt ,

prachtvoll , fürstlich üppig Gewand ,

gewaltig Stein umgibt den Kern ,

sie halten stets das Böse fern .

 

Was wenn trotz des starken Bund ,

das Böse dringt durch des Schützes Schlund ,

denn fehlt ein Stück und noch so klein ,

wird dies niemals liebend Obdach sein .

 

Die Steine sie müssen dicht an dicht ,

zum Wohle des Schutzes , des Schützen Pflicht .

Die Liebe in Tat sowie Gedanken in Schrift ,

lässt den Turm strahlen , denn göttlich Licht des Bösen Gift .

 

Doch stets ist dies ein Stufenturm ,

er muss durch all des Leides nun ,

zum Throne ringend , blutend Pfeil ,

und des Gottes Donnerkeil .

 

Ohne Unterlass beäugelt , ermahnt und beschützt ,

erlernt er wozu er fähig ist .

Kraft wie Glückseeligkeit Liebe universal ,

bringt heilende Freude im Kern für All .

 

Jener Schütze legt Pfeile und Bogen nun nieder ,

hinfort das Abschlachten das Leben als Krieger ,

die Ruhe kehrt ein legt ab seinen Leib ,

in Liebe als Licht für alle Ewigkeit .

 

© Anne Konath

 

 

 

Gelesen: 32   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Auf das ich die Liebe , von der ich lebe , liebend an andere weitergebe!


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



01. Dezember 2021 @ 18:11

Geht tief und hoch ,aus Höhen beäugelt. . . ; )




SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1454+
Ein Engel

1286+
Schön, dass es dich gibt

853+
Heute Nacht

819+
Die guten Vorsätze

802+
Zwei sind notwendig

753+
Für eine schöne Frau

696+
Das Versprechen

660+
Das verflixte siebte Jahr

625+
Das Zipperlein

621+
IGELEI


- Gedichte Monat

4+
Wertvolle Gedanken

3+
Gedanken sind frei

3+
Meine eigene Gedankenwelt

3+
DIE KORREKTUR

3+
Es ist ein Jahr vergangen

2+
Das Rätsel

2+
TRÜBES WETTER

2+
Mein Fluß

2+
Bewusst leben

1+
Ach lieber Gott, ich bitte...


- Gedichte Jahr

2+
Das Rätsel

1+
....treiben


Neusten Kommentare

bei "Der Rotfuchs"

bei "Irgendwann..."

bei "Die Blaumeise"

bei "Die Blaumeise"

bei "Wochenendvergnügen"

bei "Richtung Steinzeit"

bei "Richtung Steinzeit"

bei "Auf dem Hof, da ist was l"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Kinder Kinderheim Sorgen Karsamstag Laune Lohn Leuchtturm Lesen Liebesengel Loslassen Leidenschaft Länge Klima Landwirt Kindheit Kirche Kerzen Lachen Lebensreise Luft Kunst Liebeserklärung Lust Landleben Keller Leid Licht Lebenssturm Luftballon Kuss Kerzenschein Leben Kind Laub Lyrik Libelle Lied Lüge klein Liebe