Die neusten Gedichte



Nimm mich mit (Song)

 

 


In meinen Träumen habe ich dich gesehen,
doch du, meine Königin, bliebst nicht stehen,
wie ein Komet bist du vorbeigeschossen,
hast mich mit Sehnsucht übergossen.
 
Hast Feuerstürme in die Dunkelheit gelegt,
 Mond und Sterne zum Tanzen bewegt,
wie Magie fing mich dein Augenlicht,
ich folgte dir, du goldsprühende Sicht.
 
Nimm mich mit, nimm mich mit.
Nimm mich mit, du Königin der Nacht,
hast wieder Sehnsuchtsfeuer entfacht,
mich in deine Umlaufbahn gebracht.
Warte auf mich, du Königin der Nacht,
warte auf mich, bis mein Herz wieder lacht.
 
 Ich will nicht nur dein Schatten sein,
 trotzdem folge ich dir im Feuerschein,
deinen Atem kann ich spüren,
wenn du schlüpfst durch meine Türen.

 
Will dich begleiten bis ins Zauberland,
verschmäh nicht meine ausgestreckte Hand,
 lass mich dein schönes Haar berühren,
 dich aus schwarzen Löchern führen.

Nimm mich mit, nimm mich mit.
Nimm mich mit, du Königin der Nacht,
hast wieder Sehnsuchtsfeuer entfacht,
mich in deine Umlaufbahn gebracht.
Küsse mich, du Königin der Nacht,
küsse mich, habe nur an dich gedacht.
 
Lass mich von deinen Lippen trinken,
 mit dir nach Sternschnuppen winken,
bis unsere Herzen zusammen lachen,
Flammen der Liebe entfachen.
 
Nimm mich mit, nimm mich mit.
Nimm mich mit, du Königin der Nacht,
hast wieder Sehnsuchtsfeuer entfacht,
mich in deine Umlaufbahn gebracht.
Liebe mich, du Königin der Nacht,
liebe mich, bis unser Tag erwacht.



 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Gelesen: 181   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1516+
Schön, dass es dich gibt

1377+
Ein Engel

1055+
Zwei sind notwendig

830+
Deutsche Sprache

778+
Heute Nacht

775+
Das verflixte siebte Jahr

753+
Ein wahrer Freund

661+
Das Versprechen

596+
Der Fliegenpilz

548+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Ein letztes Gedicht"

bei "Die Strategen"

bei "Ein letztes Gedicht"

bei "Gespräche mit November"

bei "Homeoffice"

bei "Forever Young"

bei "M Ü C K E N T A N Z"

bei "Homeoffice"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Puppe putzen Rücksicht Geister Gefühle Fußball Schafe Geburtstag Futter Frühstück Gedanke Gegenwehr Ratte Ruhe Rache Gott Regen Frost Gedichte Frühling Frosch Schicksal Schmetterlinge Geist Freundschaft Gedanken Garten Gedicht Schmerz Gebet Haar Gefühl Prinz Sage Schnee Loslassen Schlaf Schmetterling Frieden Rückblick