Die neusten Gedichte



Im Morgengrauen

Im Wald hockte ein alter Gammler,
in Gummistiefeln, mit Regenhut.
Er entpuppte sich als Pilze-Sammler,
pfiff vor sich hin, ganz wohlgemut.

Er pflückte nur die dicken Braunen,
und sah sie prüfend an.
Der Korb war voll, ich musste staunen,
was man im Wald doch finden kann.

Als er mich sah, erhob er sich,
und stütze seinen Rücken.
Was jetzt geschah, berührte mich,
er konnte sich kaum bücken.

Er reichte mir Maronen
und wollte sie mir schenken.
Er solle sich doch lieber schonen,
gab ich zu bedenken.

Ich joggte weiter durch den Blätterwald,
und freute mich auf den Tag.
Der Morgentau war frisch und kalt,
so wie ich ihn gern mag.

Gelesen: 4   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
auf dieser Seite könnt ihr über 190 Gedichte von mir lesen. Geschehnisse und Beobachtungen aus dem Alltag, Urlaubserinnerungen und Denkanstöße. Ich freue mich
über hilfreiche Kommentare und faire Bewertungen.

Besucht mich einmal auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

48+
Heute Nacht

36+
Rette mich

28+
He, alter Laternenmann

27+
Paris, Stadt der Liebe

25+
ohne Titel

24+
Wenn die Musik verstummt

23+
Du bist die Richtige

22+
Friedensgedicht

22+
Einfach nur leben

19+
So kurz ist Lebenszeit


- Gedichte Monat

2+
Freiheit in Frieden

1+
Im Morgengrauen

1+
Studenten-Alltag


- Gedichte Jahr

2+
Freiheit in Frieden

1+
Im Morgengrauen

1+
Studenten-Alltag


Neusten Kommentare

bei "Rette mich"

bei "Rette mich"

bei "Rette mich"

bei "Der Staat das kalte Ungeh"...

bei "Friedensgedicht"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Welt Weihnachten Werwolf und Krieg Geburtstag Herz Hexen Geister Gebet Hoffnung Loslassen Vergangenheit Märchen Vollmond Versprechen Wunderland Feuerwerk Kinder Fußball Natur Gefühle Friede Meer Wut Hund Gott Jack Frühling Paradies Wunder Kinderlachen Willen Leben Rache Herbst Gedichte Frieden Fantasie Gewitter