Die neusten Gedichte



Die Sache mit der Schönheit

Wer schön ist kommt sehr leicht durchs Leben ,
So ist es leider auf der Welt,
Weil Schönheit ungerechterweise
Sehr oft viel mehr als Leistung zählt.

Es wurde manches dumme Luder
Allein durch Schönheit prominent,
Verdiente viel Geld in der Werbung,
So dass es heute jeder kennt.

Es liebt der Mensch die schönen Dinge,
Doch das ist sicher nicht gerecht,
Bist du mit Schönheit nicht gesegnet,
Dann hast du Pech und das ist schlecht.

Wer kaufte gerne die Pralinen
Nur eingepackt in Klopapier?
Nein glänzend , in der gold`nen Hülle-
Auf Schönheit programmiert sind wir.

Trägt eine Frau nur Liebestöter,
Ganz grob gestrickt , hin bis zum Knie,
Damit die Männer zu betören,
Ich glaube , das gelingt ihr nie.

Doch mit Dessous  der Spitzenklasse,
Schwarz rot gefärbt und glänzend schön,
Damit die Herren zu verführen,
Ich wette, das wird leichter geh`n.

Doch jede Schönheit wird vergehen,
Auch das ist irgendwie gerecht,
Nur Bildung, Charme und Herzensgüte,
Die bleiben und sind immer echt.

Gelesen: 45   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1301+
Ein Engel

1166+
Schön, dass es dich gibt

859+
Weihnachten wie `s früher...

742+
Zwei sind notwendig

511+
Heute Nacht

483+
Wahre Freunde

482+
Das verflixte siebte Jahr

478+
Ein Wichtel-Gedicht

392+
Ode an die Freundschaft

382+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

2+
Freiheit in Frieden

1+
Im Morgengrauen


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

Barbara Riegger bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Das Leben geht weiter...."...

bei "Weihnachtszeit"

bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Weihnachtszeit"

bei "Ein Moment des Glücks"

bei "Herrliche Weihnachtszeit"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mut Musik Keller Moment Licht Krebs Laub Laune Kröte Kraft Leben Liebesengel Mond Lohn Mord Mops Nacht Kinder Leuchtturm Körper Luftballon Vollmond Kinderheim Loslassen Natur Leidenschaft Kumpel Lesen Königin Lüge Mutterliebe Libelle Mutter Liebe Lust Landwirt Krieg Kinderlachen Kerzen Kummer