Allgemeine Freundschaftsgedichte



Problem

Problem ?

Du sagtest, du hast ein Problem
kannst einfach keine Sonne sehn
Groß wie ein Stein, so grau und schwer,
belastet dir dein Dasein sehr.
Kannst nicht herum, nicht mittendurch.
drehst dich im Kreise, immer fort.
Der Stein erdrückt dich, macht dich klein,
fühlst dich gefesselt und allein.

Die Freunde dürfen es nicht sehn,
Probleme haben ist nicht schön.

Schmeiss weg das Wort,
Problem du nennst
Ein Stein doch nur das Denken hemmt.

Sag Aufgabe ,sag nicht Problem
dann wirst du alles besser sehn
Aufgaben gehen ans Gehirn
und dieses lässt sich nicht verwirrß´n.
Denn wenn es eine Aufgabe ist
läßt der Verstand, dich nicht im Stich.

Er schaut den Fakt in Ruhe an,
im Kopf sucht er die Lösung dann.
die Lösung die nicht sichtbar ist,
doch sie ist da, wird dir dann klar,
du wirst aktiv,du machst dich groß
denkst drüber nach, und es geht los.

Egal wie schwer die Aufgabe scheint,
am Ende ein Ergebnis weilt,
sei sie unlösbar, vielleicht für dich,
dann lieber Freund, komm frage mich.

Was immer auch kommt, steh fest im Wind,
weil alles im Leben, Aufgaben sind.

 

tocoho
Berlin2019

Gelesen: 25   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



17. September 2019 @ 11:36

Liebe lljana,
da hast Du ein sehr gutes Gedicht geschrieben, das Mut macht. Viele Menschen lassen sich von ihren Problemen unterkriegen, aber manchmal löst sich ein Problem auch von selbst und wenn nicht, ist manchmal der Rat eines Freundes hilfreich. Auch positive Gedanken helfen oft weiter.
Liebe Grüße Hanni


17. September 2019 @ 13:25

Der Gedanke und wie du es geschrieben hast, gefällt mir. LG Gudrun


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1716+
Schön, dass es dich gibt

1669+
Ein Engel

1353+
Der Fliegenpilz

1141+
Die Kartoffel

1047+
Zwei sind notwendig

1000+
Das Versprechen

724+
Das verflixte siebte Jahr

599+
Ode an die Freundschaft

553+
Wahre Freunde

542+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

3+
Seelenverwandt

1+
Großes Lob an Jürgen Dom...


- Gedichte Jahr

6+
Kaffeeplauderstunde

2+
Problem

1+
Ein Lächeln

1+
Hund und Ich sowie manche ...

1+
Ich kauf mir einen Freund


Neusten Kommentare

bei "Der Mathelehrer"

bei "Ein Blatt"

bei "Herz aus Kristall"

bei "Christopher Street Day"

bei "Der Mathelehrer"

bei "Der Mathelehrer"

Gudrun Nagel-Wiemer bei "Der Mathelehrer"

bei "Abendstille"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mühle Moment Streit Königin Leidenschaft Karsamstag Krieg Kuss Liebesengel Keller Lachen Leuchtturm Mord Libelle Moor Mops Liebe Krank Laune Kerzen Kirche Kinderheim Kinderlachen Licht Kraft Landwirt Kröte Laub Kind Kummer Lohn Leben Jahreszeiten Lesen Klima Kumpel Kampf Kinder Verlangen Krebs