Allgemein über die Hoffnung



Ich möcht so gern frei sein


Ich möcht so gern frei sein
Den Himmel berührn
Die Sterne spürn
Die Sonne begrüßen
Den Blumenduft genießen

Möchte mich erfreuen am Wind der weht
An der Sonne wenn sie untergeht
Am Grün der Blätter und am plätschernden Bach
An der wunderschönen Schöpfung die Gott für uns gemacht

Wenn nur meine Ängste nicht wären
Die mir den Blick auf das Schöne verwehren
Die mich gefangen halten im finsteren Tal
Und mir reichen den dunklen Gral

Voller Furcht trink ich ihn aus
Da wachsen Flügel aus mir heraus
Ich fliege ins Licht und erkenne dabei
Dass ich war schon immer frei!



(c) Julia

Gelesen: 96   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2061+
Ein Engel

1996+
Schön, dass es dich gibt

1559+
Der Fliegenpilz

1268+
Zwei sind notwendig

1073+
Die Kartoffel

983+
Das Versprechen

814+
Wahre Freunde

750+
Das verflixte siebte Jahr

735+
Ode an die Freundschaft

619+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Hoffnung-Allgemein


- Gedichte Jahr

3+
Gott liebt mich

2+
JA zum Leben

2+
Grippezeit

2+
Gib nicht auf

2+
Ist das noch Badespaß?

1+
Seelenheilung


Neusten Kommentare

bei "Ein nebelverhangener Tag"

bei "Es bläst der Wind von No"...

bei "H E R B S T"

bei "H E R B S T"

bei "H E R B S T"

bei "H E R B S T"

bei "Ein nebelverhangener Tag"

bei "Ein nebelverhangener Tag"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Seelenfeuer Frieden Schnee Kind Selbstliebe Sinne Mühle Flasche Möwe Feuer Floh Kirche Freund Mut Frauen Freunde See Fee Senioren Fernsehen Friede Firma Frau Frage Frost Muschel Möwen Sex Fehler Klima Frosch Musik Seele Flüsse Schwer Mutter Feuerwerk Fragen Frühling Fischer