Die neusten Gedichte



Wie schön das war, erkennt man jetzt

Durch Corona wird erst klar,
wie herrlich es doch früher war.

Man konnte shoppen in der Stadt-
sah keinen, der `ne Maske hat.

Man konnte essen im Lokal -
ins Schwimmbad gehen war normal.

Mit Freunden auch mal einen heben,
wann wird man das erneut erleben?

Ins Kino- ins Theater geh`n,
das Alles war so wunderschön.

Und auch die schöne Reiserei
ist jetzt für lange Zeit vorbei.

Man hat das Alles kaum geschätzt-
wie schön es war, erkennt man jetzt.

Gelesen: 25   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



11. Januar 2021 @ 19:49

Hallo Ewald, stimmt! Vor der Pandemie waren viele Dinge selbstverständlich, jetzt beginnen wir wieder, alles viel mehr zu achten und zu genießen. LG Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1224+
Ein Engel

989+
Schön, dass es dich gibt

717+
Heute Nacht

702+
Zwei sind notwendig

681+
Die guten Vorsätze

561+
Das Zipperlein

540+
Das verflixte siebte Jahr

459+
Der Fliegenpilz

441+
Das Versprechen

422+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Sich Begehren. Dich Begeh"...

bei "Meine eigene Gedankenwelt"

bei "Meine eigene Gedankenwelt"

bei "Eine Blindschleiche"

bei "Eine Blindschleiche"

bei "Nur noch Corona in der Gl"...

bei "Nur noch Corona in der Gl"...

bei "Meine eigene Gedankenwelt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Gelassenheit Freude Freunde Ruhe Gedicht Vollmond Riese Gegenwehr Rose Freundin Respekt Gedanke Puppe Geburtstag Glöckchen Glocke Rückblick Frost Gefühl Freundschaft Rosen Geiz Frosch Gebet Rücksicht Gefühle Geister Rock Friede Geist Fußball Gedichte Reise Gedanken Früher Geige Sage Frieden Frühling Garten