Die neusten Gedichte



Urlaub auf dem Bauernhof

 

Ein Fräulein, sparsam, gar nicht doof,
macht Urlaub, auf dem Bauernhof,
die Sonne scheint, die Luft ist frisch,
sie isst beim Bauern mit am Tisch.

 

Ein Wildbach lädt zum Rudern ein,

das Wasser ist glasklar und rein,

wunderschön ist auch die Aussicht,

nur ein´s gefällt dem Fräulein nicht.

 

Haus und Zimmer, zwar gediegen,

doch schon morgens - schwarze Fliegen,

sie spricht deshalb den Bauern an,

ob er da etwas ändern kann.

 

Der Bauer antwortet sehr nett:

Bleiben sie doch bis Zehn im Bett,

sie werden´s erleben und seh´n,

die Fliegen verschwinden – um Zehn,
angelockt durch Bratgerüche,
sind dann alle - in der Küche !"

 

© Horst Rehmann

Gelesen: 528   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



26. Mai 2018 @ 12:01

DANKE Ingrid !!!
LG
H. Rehmann


26. Mai 2018 @ 11:41

...und um zwölf Uhr - nicht vergessen - kann man sie gebraten essen.
Köstlich, nicht das Gericht, sondern Dein(e) Gedicht(e).
LG Ingrid



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1491+
Schön, dass es dich gibt

1357+
Ein Engel

1037+
Zwei sind notwendig

825+
Deutsche Sprache

770+
Das verflixte siebte Jahr

770+
Heute Nacht

737+
Ein wahrer Freund

646+
Das Versprechen

591+
Der Fliegenpilz

533+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Zeit der Besinnung"

bei "Vielleicht, vielleicht au"...

bei "Hilfe, die Zeit rennt"

bei "Frühling"

bei "Vielleicht, vielleicht au"...

bei "Es ist Frühling"

bei "Zeit der Besinnung"

bei "Vielleicht, vielleicht au"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Pracht Prinz Watt Schnee Geist Schicksal Loslassen Gedicht Gebet Schlaf Gedichte Ruhe Raben Rücksicht Puppe putzen Frieden Frühling Gegenwehr Fußball Schmetterlinge Garten Schmetterling Geiz Rückblick Gefühl Schafe Gefühle Frühstück Gedanke Regen Sage Politik Geister Frost Gedanken Futter Schmerz Frosch Geld