Die neusten Gedichte



Paul der Banause

Anstatt den Knigge zu studieren,
hat Paul ganz eigene Manieren.
Man kann es wirklich gar nicht fassen,
den  besten Wein trinkt er aus Tassen.

 

Entgegen aller guten Sitten
hat er Spagetti klein geschnitten,
und  aß sie dann wie eine Suppe,
die Etikette war ihm schnuppe.


Statt Messer - Gabel zu verwenden,
isst Koteletts er mit bloßen Händen.
Nimmt er ein Messer dann und wann,
leckt er mit seiner Zunge d`rann.


Missachtend jede Etikette,
hüpft er zu jeder Frau ins Bette.
Ob dick, ob mollig , oder schmal,
das ist dem Paul völlig egal.


Statt den Likör im Glas zu naschen,
trinkt er ihn stets direkt aus Flaschen.
Ja ja! er ist ein krummer Hund,
doch eins steht fest:er ist gesund.

 

 

 

 

Gelesen: 76   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Als Beamter im Ruhestand vertreibe ich meine Zeit mit Schach, Schwimmen, Radfahren,Malen
und Verseschmiederei.Viel Zeit geht aber bei der Pflege des Gartens drauf.Ich schätze
guten, trocknen Rotwein.Ich stöber gern in den Gedichten von anderen Autoren herum.
Es sind viele gute Poeten auf diesem Forum.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



10. Februar 2020 @ 20:31

Hallo Ewald, bis auf die paar kleinen "Schönheitsfehler", die Dir unterlaufen sind, finde ich Dein Gedicht sehr amüsant. Schönen Abend, pally



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2223+
Ein Engel

1914+
Schön, dass es dich gibt

1382+
Zwei sind notwendig

1143+
Heute Nacht

1067+
Das Zipperlein

984+
Das verflixte siebte Jahr

828+
Die guten Vorsätze

787+
Der Fliegenpilz

688+
Das Versprechen

668+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

1+
Tiergedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Steh auf, gib auf"

bei "Möwenblick"

bei "Kohlfahrt(Oldenburger Tra"...

bei "Möwenblick"

bei "Die erste Liebe vergisst "...

bei "Krieg und Frieden"

bei "Krieg und Frieden"

bei "Möwenblick"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




putzen Hampelmann Sage Genuss Gefühle Schmetterlinge Geburtstag Gedanken Schmerz Schnee Gedicht Gegenwehr Ratte Schafe Rache Haar Haus Schöne Lust Fußball Schönheit Schmetterling schön Geist Gold Gedichte Geld Schlaf Schneeflocken Gebet Hase Gefühl Puppe Schicksal Frühling Gedanke Futter Schneemann Geister Garten