Die neusten Gedichte



Ozapft is

Das Oktoberfest öffnet die Toren,
es riecht nach Haxen, die im Ofen schmoren,
salzige Brezeln, knackig frisch,
liegen heut´ auf jedem Tisch.

Der Zapfhahn läuft rund um die Uhr,
man lebt jetzt bayerische Kultur.
Hübsche Mädels, im Dirndl-Kleid,
sind für einen Flirt bereit.

Hut trägt hier der feine Mann,
- mit einem kleinen Gamsbart dran,
in Lederhosen und dicken Socken,
sieht man ihn stolz am Biertisch hocken.

Es wird gesungen und gejodelt,
a Gaudi ist `s, - die Stimmung brodelt.
Touristen kommen, aus aller Welt
und trinken Bier im Bayernzelt.

Knapp 11 Euro kostet eine Maß,
doch das trübt keinesfalls den Spaß.
Auf der Wiesn wird geschunkelt und gelacht,
die Nacht wird hier zum Tag gemacht.

Gelesen: 11   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 800 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wer die Geschichte von Eduard verfolgen möchte, ist hier genau richtig. Inzwischen umfasst die Geschichte über 40 Teile.
Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1401+
Das Versprechen

443+
Nachbars Kirschen

430+
Wir Kinder vom Hof

429+
Frühling

414+
Für eine schöne Frau

414+
Grünkohl

279+
Der kleine Teppichklopfer

228+
Winter

217+
Kriege

194+
Kohlfahrt(Oldenburger Trad...


- Gedichte Monat

1+
Tiergedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "3 Mal Ich"

bei "Ungezähmte Natur..."

bei "Merkspruch"

bei "Ein Kuss geht auf die Rei"...

bei "Merkspruch"

bei "Ein Kuss geht auf die Rei"...

bei "Sie liebt den Tango"

bei "Es bleibt ihm nur der Whi"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Obdachlos Feuerwerk Fenster Ferne Frau Nebelschwaden Freiheit Freitag Freund Freundschaft Freibad Fragen November Frage Fisch Flügel Obst Fluss Netz Nebel Naturgesetz Freunde Flut Neujahr Fest Frei Neid Nest Friede Freizeit Feuer Frauen Obdachlose Neubeginn Firma Flüsse Freundin Frieden ohne Freude