Die neusten Gedichte



Engel oder Bengel?



Wenn alle Menschen Engel wären,
schwebte jeder in höheren Sphären.
Es gäbe keine Sünden mehr auf Erden,
viele Leute würden aus Langeweile sterben.

Niemand hätte heiße Affären mehr,
dann fehlten Klatsch und Tratsch gar sehr.
Der Beichtstuhl in der Kirche bliebe leer,
der Priester hätte keine Arbeit mehr.

Leider gibt es genug Bösewichte auf Erden,
denen niemals Flügel wachsen werden.
Sie lieben es, ihre Mitmenschen zu betrügen,
sie anzulügen, zu beherrschen und zu bekriegen.
In ihnen steckt zu viel negative Energie,
anderen zu schaden, das brauchen sie.

Es war nur ein Traum aus dem Reich der Fantasie,
leider wird er sich erfüllen nie,
dass alle Menschen sich achten und lieben,
dann herrschte endlich auf Erden Frieden!

Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg
Foto: Pixabay

Gelesen: 159   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE





6 KOMMENTARE



02. Oktober 2019 @ 12:45

Hallo Hanni,
Dein Gedicht hat mir sehr gut gefallen.
Deine Gedichte "Ein kleines Lied" und "Hoffnung auf Frieden" haben mir ebenso sehr gefallen und klangen aus meiner Sicht richtig hoffnungsvoll.
Damit die Vielfalt in diesem Forum bleibt, veröffentliche ich mal das, was mir zu Deinem Gedicht eingefallen ist.
Dir ebenfalls noch einen schönen Tag.
Liebe Grüße von Daniela


02. Oktober 2019 @ 12:27

Hallo Daniela,
auch Dir vielen Dank für das Herzchen. Schön, daß Dir mein Gedicht gefällt. Es ist leider unvorstellbar, daß alle Menschen Engel sind, dazu sind wir alle viel zu verschieden und manche kennen den Unterschied zwischen gut und böse nicht.
Einen schönen sonnigen Tag und liebe Grüße Hanni


02. Oktober 2019 @ 12:23

Liebe lljana,
vielen herzlichen Dank für das Herzchen und Deinen Kommentar. Von Deinem Lob bin ich ganz rot geworden. Ich freu mich, daß mein Gedicht Dein Herz berührt hat.
Einen schönen Herbsttag und liebe Grüße Hanni


02. Oktober 2019 @ 01:09

ich bewundere dich auch Hanni.
wie schafft man so viele,tolle Themen aufs Papier zu bekommen.
einfach große Klasse und Qualität..danke lg:).


30. September 2019 @ 15:27

Liebe Ingrid,
vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich hab mich sehr gefreut, daß Du mein friedliches Engelsgedicht gelesen hast und daß es Dir gefällt. So viel Lob hab ich garnicht verdient! Ich hoffe, es geht Dir gut. Auf Deinem neuen Foto siehst Du toll aus!
Dir einen wunderschönen Tag und liebe Grüße Hanni


30. September 2019 @ 15:16

Liebe Hanni, Deine edlen Gedanken müssten eigentlich mal mit einem Friedenspreis ausgezeichnet werden. Wäre schön, wenn Dein Traum sich erfüllen könnte.
Man soll die Hoffnung ja nie aufgeben...….
Liebe Grüße zu Dir
von Ingrid



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1841+
Schön, dass es dich gibt

1462+
Ein Engel

1202+
Zwei sind notwendig

1056+
Nur eine Pusteblume

900+
Deutsche Sprache

886+
Das Versprechen

886+
Heute Nacht

836+
In einer Walpurgisnacht

777+
Ein wahrer Freund

716+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Ehrlich, Herr Müller, un"...

bei "Du hältst meine Hand...."

bei "Träume"

bei "Golden leuchtet der See"

bei "Golden leuchtet der See"

bei "Träume"

bei "77 Jahre"

bei "Maikäfer flieg..."


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Philosophie Haar Frieden Frosch Gegenwehr Garten Geburtstag Gedichte Geld Futter Ruhe Geist Prinz Geister Politik Pracht Riese Schicksal Gefühle Schafe Frühling Loslassen Frühstück Geiz Gelassenheit Rücksicht Gedanke Gefühl Fußball Gedanken Freundschaft Rückblick Glück Rose Schlaf Gedicht Gebet Schein Frost Sage