Die neusten Gedichte



Deiner Liebe wegen

Bleib und leuchte meinen Weg,
dass ich nicht ins Dunkel geh.
sei bei mir und halte mich,
ohne dich es dunkel ist.
stürze ich, hebst du mich auf,
trägst zum Himmel mich hinauf,
möchte fliegen, möchte leben,
alles deiner Liebe wegen.

Dich zu wissen gibt die Kraft,
die so vieles, gutes schafft.
Bist der Stern am Himmelszelt,
der den Weg vor mir erhellt.
durch das Leben leuchtest du,
immer folgend meiner Spur.

Bleib, du bist der Weg für mich,
der mich führt in helles Licht,
nah bei dir, ich spüre dann,
dass ich nicht versinken kann,
schwanke ich, dann hältst du mich,
bringst zurück mein Gleichgewicht,
möchte treu sein, dir ergeben,
alles deiner Liebe wegen.

Dich will ich verehren, streben,
nur das beste für dich geben,
bist der Herzschlag meiner Welt,
der mich stets im Rhythmus hält.
durch die Zeiten ewiglich,
fest verbunden du und ich.


tocoho
Berlin 2020
 

Gelesen: 36   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



15. Januar 2020 @ 19:40

Hallo,schön, wenn man das zu seinem Partner sagen kann. Nur viele Verbindungen sind heutzutage schon entzwei, ehe sie richtig begonnen haben. Schöne Grüße, pally


15. Januar 2020 @ 13:47

Liebe lljana,
ein wunderschönes Liebesgedicht! Es hat beim Lesen mein Herz berührt.
Dir einen schönen Tag und liebe Grüße Hanni


14. Januar 2020 @ 21:20

Schöner alter Drops dein G 38.
Doch heute ist der gelutscht.
Schönen Abend



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2088+
Ein Engel

1783+
Schön, dass es dich gibt

1299+
Zwei sind notwendig

1102+
Heute Nacht

938+
Das verflixte siebte Jahr

935+
Das Zipperlein

800+
Die guten Vorsätze

752+
Der Fliegenpilz

636+
Du bist die Richtige

600+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

1+
Tiergedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Stark"

bei "Künstler sein"

bei "Stark"

bei "Gegensätze ziehen sich a"...

bei "Künstler sein"

bei "Künstler sein"

bei "Künstler sein"

bei "IGELEI"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hampelmann Puppe Kröte Genuss Schafe Schmetterling Geburtstag Gedanken Garten Schmetterlinge Gedicht Geist Ratte Geister Raben Rache Politik Frühling Gefühl Fußball schön Futter Schneemann Geld Regenbogen Loslassen Ruhe Schicksal Schnee Schlaf Pracht Gefühle Prinz Gegenwehr Schöne Gedanke Schmerz Schneeflocken Sage Gebet