Die neusten Gedichte



Alles fließt, so auch die Zeit

Heißer Sommer, du bist dahin,

vorbei dein hitziges Treiben.

Die Böden trocken, kurzes Blühn.

Herbst lässt zittern die Fensterscheiben.

 

Der Wind zieht traurig seine Spur,

seufzt und stöhnt, als ob er weine.

Er, ein Schwergewicht der Natur,

fegt stur durch die welken Haine.

 

Das Jahr verschwindet, bald, so bald.

Der größte Teil - schon verschwunden.

Ärgerlich rauscht es aus dem Wald:

"Hab´ die Liebe noch nicht gefunden !"

 

(c) Olaf Lüken  (22.09.2022)

Gelesen: 7   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



22. September 2022 @ 20:04

Wer bis jetzt noch nicht die Liebe seines Lebens gefunden hat, lieber Olaf, der sollte sich schleunigst sputen, um noch Händchenhaltend im Schein der Tannenbaumkerzen zu sitzen :). Leider scheint die Sonne nur noch um die Mittagszeit, sodass die Dämmerung täglich früher eintritt. Aber auch dem Herbst und dem darauffolgenden Winter kann man herrliche Tage abgewinnen. Spätsommerliche Abendgrüße zu Dir, Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

3224+
Schön, dass es dich gibt

3215+
Das Versprechen

2621+
Ein Engel

1951+
Für eine schöne Frau

1848+
Zwei sind notwendig

1710+
Der Fliegenpilz

1561+
Das verflixte siebte Jahr

1298+
Die Kartoffel

1289+
Zauberhafte Sonnenblumen

1120+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Mistwetter"

bei "Mistwetter"

bei "Gedanken zum Herbstanfang"

bei "Die letzte Rose"

bei "Mit dir schmusen"

bei "Mit dir schmusen"

Andrea bei "Die Hiobs-Botschaft ...."

bei "Mit dir schmusen"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




putzen Puppe Schein Lied Falter Fehler Farben Fasching Fee Rache Politik Jahreswechsel Liebesengel Pracht Feen Jahr Rabe Erkenntnis Fantasie Liebeserklärung Erlebnis Jahreszeiten Erinnerungen Falle Raben Faden Februar Farbenpracht Erfolg Jahre Erwachen Familie Essen Falten Radio Polarlichter Prinz Erinnerung Ernte Feder