Winter



Schnee verzaubert



Raureif hängt an allen Bäumen,
der Frost beherrscht jetzt die Natur.
Kinder, die vom Schneemann träumen,
- doch vom Schnee noch keine Spur.

Auf den Zweigen Schneekristalle,
es funkelt wie beim Juwelier.
Heimlich wünschen wir uns alle,
eine Schneepracht vor der Tür.

Schneeluft ist so klar und sauber,
sie schluckt sogar den kleinsten Laut.
Wie liebe ich diesen Winterzauber
und dieses Prickeln auf der Haut.

Kalter Wind streift um die Ohren,
bei meinen Rundgang durch den Garten.
Der kleine Teich ist zugefroren,
auf Schneefall müssen wir noch warten.

Gelesen: 86   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 350 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



03. Januar 2020 @ 19:47

Christian, Ewald, Iljana und Pally, danke für die Anerkennung durch das Herz. LG Gudrun


01. Januar 2020 @ 11:19

Sehr verehrte Frau Nagel Wiemer,
schon wieder darf ich eines ihrer
ausdrucksstarken und kostbaren
Gedichte lesen,die mich immer wieder aufs neue erfreuen,und verzweifeln lassen,an meiner dichterischen Kompetenz.
Mit vorzüglicher Hochachtung
Christian



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1860+
Schön, dass es dich gibt

1475+
Ein Engel

1218+
Zwei sind notwendig

1067+
Nur eine Pusteblume

907+
Deutsche Sprache

899+
Das Versprechen

891+
Heute Nacht

837+
In einer Walpurgisnacht

780+
Ein wahrer Freund

734+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Wintergedichte


- Gedichte Jahr

7+
Schneetreiben

4+
Schnee verzaubert

2+
Februar

1+
Schneespuren

1+
Winterzeit

1+
Die Paranuss


Neusten Kommentare

bei "Wenn die Blumen schlafen"

bei "Besonders "

bei "Kaufen und sparen"

bei "Kaufen und sparen"

bei "Golden leuchtet der See"

bei "Wenn die Blumen schlafen"

bei "Wenn die Blumen schlafen"

bei "Wenn die Blumen schlafen"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Phantasie Philosophie Stern Frosch Gegenwehr Garten Geburtstag Gedicht Gelassenheit Futter Gedichte Geist Pracht Geister Poesie Politik Geld Schein Gefühle Sage Frühling Ruhe Frühstück Respekt Geiz Rosen Gedanke Gefühl Fußball Gedanken Friede Rose Glück Riese Schicksal Rückblick Gebet Schafe Frost Rücksicht