Herbst



Grünkohl

Grünkohl

Im Spätherbst, jeder weiß es wohl,
da erntet man den grünen Kohl,
weil er den ersten Frost dann hat,
findet auch bald, das Essen statt.

Man kann´s niemandem verübeln,
Grünkohl mit Pinkel und Zwiebeln,
ist ein gutes Mittagsmahl,
und im November - erste Wahl.

Und in vielen Orten starten,
schöne Kohl und Pinkel Fahrten,
keinesfalls ist zu verhehlen,
Bier und Schnaps darf da nicht fehlen.

Diese, so tolle Tradition,
gibt es seit vielen Jahren schon,
es wär schön, wenn es so bliebe,
trotz diesem irren – Weltgetriebe.

© Horst Rehmann

... und noch einmal auf Plattdeutsch

Gröönkohl

 In´n Laatharvst, jeedeen weet dat woll,
daar arnt man den grönen Kohl,
wiel he den ersten Frost denn hett,
find´t ok bald dat Eten statt.
 
Man kann´t ok nüms veröveln,
Gröönkohl mit Pinkel un Zieveln,
is een good Middagmahl,
un in´n November – eerst Wahl.
 
Un in veel Orten starten,
smucke Kohl- un Pinkelfahrten,
keenfall is to verhehlen,
Beer un Snaps dröff daar nich fehlen.
 
Disse so dulle Tradition,
gifft ´t siet velen Jahren schon,
dat weer moi, wenn dat so bleev,
trotz dissen irren – Weltgedreev.
 
© Horst Rehmann

Gelesen: 1358   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



29. Oktober 2020 @ 10:19

Stimmt, Alkohol brauche ich auch nicht dazu !
LG
H. Rehmann


28. Oktober 2020 @ 19:37

Hallo, Grünkohl mit diversen Einlagen ist ein herrliches Herbstgericht. Viele Leute mögen ihn nicht, aber ich schon. Den Schnaps kann man weglassen, aber ein schönes Helles dazu.......hm! Schönen Abend, Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

910+
Ein bisschen Spaß muß se...

781+
Das Versprechen

557+
Zwei glückliche Marienkä...

529+
Urlaubsgruß

454+
Für eine schöne Frau

388+
Rentner haben keine Zeit (...

360+
Frühling

359+
Nur eine Pusteblume

359+
Maiglöckchen

318+
Alles Spargel oder was ?


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Herbstgedichte


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Herbstgedichte


Neusten Kommentare

bei "ODE AN DIE TRÄGHEIT"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Trägheit, Faulheit oder "...

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "Endlich ein Maltisch"

bei "......wollt` gern einmal "...

bei "Ein Gedanke über das Los"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Feuer Feuerwerk Fenster Obst Fragen Freunde Freibad Freiheit Nebel Freundin Frei Netz Firma Neubeginn Not Flugzeug Obdachlose Fluss Frau Naturgewalt Frieden Freude Flut Neujahr Fernsehen Neid Freizeit Frauen Freundschaft Freitag Obdachlos Nest Fest Frage November Flüsse Freund Naturgesetz Trost Nebelschwaden