Herbst



Wanderung durch den Herbstwald



Strahlend zeigt sich heut´die Sonne,
färbt das Laub in Gelb und Braun.
Ich durchstreife es mit Wonne,
in der Natur gibt’s viel zu schauen.

Früchte fallen von den Bäumen,
Eichkätzchen tragen sie davon.
Wildbäche laden ein zum Träumen,
- auch die Pilze wachsen schon.

Feucht und weich ist Mutter Erde,
über mir ertönt Gesang.
Eine große Wildschweinherde
zog direkt am Bach entlang.

In der Ferne hör ich es klopfen.
Vermutlich hämmert gerad ein Specht.
In der Brusttasche, der gute Tropfen,
kommt mir jetzt gerade recht.

Wie gern würd ich diesen teilen,
doch ich wandere stets allein.
Such´ mir ein Plätzchen zum Verweilen,
und lade nur die Sonne ein.

Gelesen: 55   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
auf dieser Seite könnt ihr über 200 Gedichte von mir lesen. Geschehnisse und Beobachtungen aus dem Alltag, Urlaubserinnerungen und Denkanstöße. Ich freue mich
über hilfreiche Kommentare und faire Bewertungen.

Besucht mich einmal auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



17. September 2018 @ 10:45

Hallo Gudrun, Dein Gedicht macht richtig Lust auf einen Waldspaziergang. Wir gehen mindestens ein Mal in der Woche in den Wald. Da gibt es wirklich immer etwas Neues zu entdecken. Kürzlich ist uns ein schwarzer Waldskorpion begegnet, das war ziemlich unheimlich. Ich wußte gar nicht, daß es sowas hier gibt. Ich wünsch Dir einen schönen Tag und liebe Grüße Hanni


26. September 2018 @ 12:00

Liebe Hanni, du bist eine fleißige Schreiberin und kommentierst auch gern. Freue mich immer, wenn ich etwas von dir lese. Gruß Gudrun


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1177+
Ein Engel

1062+
Schön, dass es dich gibt

747+
Weihnachten wie `s früher...

677+
Zwei sind notwendig

475+
Heute Nacht

447+
Das verflixte siebte Jahr

440+
Wahre Freunde

398+
Ein Wichtel-Gedicht

369+
Der Fliegenpilz

362+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

1+
Es ist Herbst

1+
Herbstanfang


- Gedichte Jahr

6+
Oktober

6+
Herbst - wie schön!

5+
Es naht der Winter

5+
September

4+
Herbstblues

4+
Trübe Tage

4+
Spätsommer

3+
Das Jahr geht bald zu Ende

3+
Herbststimmung

3+
Herbstimpressionen


Neusten Kommentare

bei "Die weiße Orchidee"

bei "Die weiße Orchidee"

bei "Rambo, der Vogeljäger"

bei "Rambo, der Vogeljäger"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Wenn Großvater erzählt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mut Musik Tanz Moment Licht Kraft Laub Laune Vollmond Körper Leben Liebesengel Mond Lohn Mord Mops Nacht Kind Leuchtturm Königin Luftballon Krieg Kinder Loslassen Natur Leidenschaft Kumpel Lesen Kinderlachen Lüge Mutterliebe Libelle Mutter Liebe Lust Landwirt Krebs Kinderheim Keller Kummer