Allgemein über Trauer und Co.



Alte Gedanken

Ich wünschte du könntest noch in meine Augen blicken
Du würdest sehen was du bei mir hinterlassen hast
Du hast wohl das erreicht was du wolltest, glaub ich zumindest
Ich glaube es wird langsam Zeit nach vorne zu schauen
Aber die alten Gedanken erwachen immer wieder in meinem Kopf

Ich hielt deine Hand und spürte deinen rasenden Puls
Meiner raste genauso wie deiner
Ich sah mich selbst in dir
Du träumtest die Träume die ich träumte
Deine Pupille zitterte genauso wie meine
Ich sah den Schweiss von deiner Stirn tropfen
Ich wusste nicht ob du in diesem Moment gelächelt hast,
Weil ich Tränen in deinen Augen sah

Ich wollte jede Einzelheit von „Ich liebe dich“ sagen
Aber ich merkte, ich würde mich selbst nur belügen und es würde mir das Herz rausreissen
Weil „Ich liebe dich“ wäre nur eine Untertreibung gewesen
Auch wenn es nur für nur den Moment gewesen wäre
Als ich dich sah
Jedes Wort hast du mit Sorgfalt und mit Bedacht ausgesprochen
Jedes dieser Worte werden wohl die letzen sein die du mir sagen wirst
Hast du dir wohl im Hinterkopf gedachtÂ…
Aber ich sah wie du mühe hattest zu sprechen und legte meine Hand auf deinen Kopf und Wisch dir den Schweiss von der Stirn
Du hast dann wieder gelächelt
Aber ich wusste nicht ob du dieses mal wieder gelächelt hast,
Weil ich diesmal eine Träne auf deiner rechten Wange sah
Wir schwiegen über unsere Gefühle
Die Stille zwischen uns hat uns gezeigt das Worte nicht annähernd
Dies beschreiben könnten
Was wir für uns empfanden

Meine Seele und mein Leben starben damals als du von mir gegangen warst
Weil ich Dir schon lange mein Leben schenkte

Ich weiss nicht ob du Angst vor deinen Gefühlen hattestÂ…
Aber ich hatte Angst,
Weil ich spürte wie unser Leben ins Nichts dahin gleitete

Ich wünschte du könntest noch ein letztes Mal in meine Augen blicken
Du würdest ein letztes Mal sehen wie viel du mir bedeutet hast

(c) sadness_and_sorrow

Gelesen: 101   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1650+
Schön, dass es dich gibt

1613+
Ein Engel

1140+
Zwei sind notwendig

1087+
Das Versprechen

831+
Das verflixte siebte Jahr

612+
Der Fliegenpilz

599+
Ode an die Freundschaft

529+
Die Kartoffel

485+
Heute Nacht

442+
Wahre Freunde


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Trauergedichte-Allgemein


- Gedichte Jahr

4+
Ein gefährlicher Typ


Neusten Kommentare

bei "Fliegenfänger"

bei "Fliegenfänger"

bei "Ihr treuester Freund"

bei "Quelle"

bei "Zarter Wortstrauß"

bei "Zarter Wortstrauß"

bei "Problem "

bei "Problem "


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Miss Natur Sturm Körper Lesen Keller Kröte Lachen Lohn Kerzen Landwirt Libelle Mutter Licht Nacht Mutterliebe Liebesengel Krebs Leben Kind Klima Kinderlachen Kirche Liebe Krank Laub Kummer Laune Kinder Kumpel Loslassen Leidenschaft Kälte Leuchtturm Königin Kuss Karsamstag Kinderheim Vertrauen Krieg