Die neusten Gedichte



Wer glaubt den an den Weihnachtsmann

Wer glaubt den an den Weihnachtsmann!

Wer glaubt den an den Weihnachtsmann,
den es sicher gar nicht geben kann.
Früher war er vielleicht mal da.
Heute sonnt er sich bestimmt auf Mallorca.

Früher, als er noch brachte für´s Kind
Pfeffernuss, Apfel, Mandel, Korinth,
Da war die Last noch zu ertragen.
Jetzt schafft die Geschenke kein Rentierwagen.

Auch ist darunter manch wunderlich Ding,
das den Alten an Herz und Nieren ging.
Er würde es nie verstehn,
das Kinder finden soetwas schön.


Am Himmel kam er entlang geflogen.
Von braven Rentieren gezogen.
Als Tierschützer muss ich euch sagen:
Rentiere sollen sich beim Fliegen nicht plagen.

Also gibt´s dafür Verbot.
Ein Hubschrauber hilft in der Not.
Doch als das fremde Flugobjekt
übern Landeshimmel wird entdeckt,
glaubt man an ´nen Terrorflug
und gibt dem Ding ´nen Schuss vorm Bug.

So nahm er sich ´nen Lieferwagen
um die Sachen auszutragen.
Froh fuhr er auf die Autobahn.
Doch bald ging hier nichts mehr voran.
Verstopft war die Straße
und alles roch nach Auspuffgase.

Da kam dem Alten die Idee:
Ich nehm den schnellen ICE
Hier paßten viel mehr Geschenke rein.
das fand der Weihnachtsmann ganz fein.
Der Zug fuhr an und was kam dann?
Vom Personal ein strenger Mann

Der wollte die Fahrkarte kontrollieren.
Das mußte den armen nun nicht passieren
Niemand glaubte, dass er echt sei,
man wollte ihn bringen zur Polizei.

Da gab der Alte schließlich auf
murmelte so etwas wie: “Scheiß drauf!”-
stand auf und ging,
wer weiß wohin.


Eltern, Omas, DHL und Bekannte
schleppen nun die Geschenke durchs Lande
...und wenn ich im Sommer auf Mallorca bin,
schau ich bei jeden Mann genau hin.
Ich glaub der Weihnachtsmann ist hier.
Ohne Bart, sonnengebräunt und mit ´nem Bier


TeKa

(c) TeKa

Gelesen: 173   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1452+
Schön, dass es dich gibt

1324+
Ein Engel

1015+
Zwei sind notwendig

815+
Deutsche Sprache

765+
Das verflixte siebte Jahr

760+
Heute Nacht

726+
Ein wahrer Freund

625+
Das Versprechen

585+
Der Fliegenpilz

509+
In einer Walpurgisnacht


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Der Bus nach Siegen"

bei "Der Bus nach Siegen"

bei "Gebt euren Kindern Liebe"

bei "Gebt euren Kindern Liebe"

bei "Elternscheiß"

bei "Gedichte"

bei "Der Knackpunkt"

bei "Elternscheiß"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mobbing Floh Watt Flüsse Februar Pracht Farben Farbenpracht Falten Klima Prinz Fee putzen Feen Schule Kinderlachen Moment Feiertage Seele Sehnsucht Miss Seelensonnenschein Ewigkeit Fehler Kinder Seelenfeuer Familie Fasching Klimawandel Ich Flucht See Kinderheim Feder Menschlichkeit Fantasie Falle Haar Flasche Falter