Die neusten Gedichte



Hochzeitstag



Ein einziges Wort vor langer
Zeit,
veränderte unser Leben
wir waren bereit!
Mussten gehen durch Höhen und
Tiefen.
Mal ein Lachen, mal ein
Schniefen!
So vergingen all die Jährchen,
heute sind wir ein
„ Altes Pärchen“!
Jetzt im Rückblick besehen:
Es sind viele Dinge geschehen.
Mal lustig und schön,
mal mit Tosen und Gedröhn!
Doch nichts, desto Trotz, ist
so wahr
wie dieses eine Wörtchen:
„ J A“

(c) Wolfgang Flägel

Gelesen: 323   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2118+
Ein Engel

2044+
Schön, dass es dich gibt

1587+
Der Fliegenpilz

1300+
Zwei sind notwendig

1092+
Die Kartoffel

1013+
Das Versprechen

829+
Wahre Freunde

760+
Das verflixte siebte Jahr

753+
Ode an die Freundschaft

637+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

2+
Tiergedicht


Neusten Kommentare

bei "Ein Leben zieht vorbei"

bei "Ein Leben zieht vorbei"

bei "Nichts war umsonst - Alle"...

bei "Nichts war umsonst - Alle"...

bei "Jan vom Torf ( nach einer"...

bei "Nichts war umsonst - Alle"...

bei "Nichts war umsonst - Alle"...

bei "Nichts war umsonst - Alle"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Karneval Mühle Strand Körper Laune Keller Leidenschaft Licht Kröte Kerzen Libelle Landwirt Mord Lachen Moor Mops Krebs Klima Lesen Kind Krieg Loslassen Kinderlachen Kuss Krank Leuchtturm Lied Kummer Kinder Liebesengel Lohn Leben Luftballon Laub Vergangenheit Liebe Kirche Kinderheim Königin Kumpel