Die neusten Gedichte



Herbst am See mit Wintergedanken

Nebelschleier über dem See

Herbst sagt bald Ade

Bäume sind fast kahl

Sonnenfenster ganz schmal

Ausflugsdampfer menschenleer

Warten auf Frühlingsrückkehr

Strände einsam und verlassen

Grün der Wiesen wird verblassen 

Schilf leuchtet rostbraun

Alles wunderschön anzuschau´n

Natur kommt nun zur Ruh´

Ich schau´ den Möwen zu

Sie sind hier geblieben, 

Weil sie jede Jahreszeit lieben

Genau wie du und ich 

Und wird es auch winterlich

Werden wir es wie die Möwen machen 

Und über den Winter lachen

 

Gelesen: 79   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Mein Name ist Daniela.
Der Name "Flotte Feder" stammt aus einem Schreiburlaub, in dem ich so "getauft" worden bin.
Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Freude am Schreiben und Lesen mit mir teilt.
Meine E-Mail-Adresse lautet:
flottefederdaniela@gmail.com


ÄHNLICHE GEDICHTE





8 KOMMENTARE



21. Oktober 2019 @ 21:58

Liebe Gudrun, vielen Dank für das Herzchen.
Liebe Grüße von Daniela


21. Oktober 2019 @ 21:42

Ab heute bitte für alle außer Hanni,
nur noch Fritz Burghardsfriederl.
Danke


21. Oktober 2019 @ 21:28

Danke für den Hinweis, Christian.
Lachen hilft immer Pally.
Einfach mal versuchen.
Liebe Grüße von Daniela


pally

21. Oktober 2019 @ 19:26

Hallo, der Übergang vom Herbst zum Winter im Zeitraffer. Interessant geschrieben! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob der Winter immer zum Lachen ist. Sieht man ihn aus Sicht des Autofahrers, könnte man getrost auf ihn verzichten. Stapft man evtl.durch den Schnee, bei blauem Himmel, wunderbar. Nur meistens zeigt sich der Winter immer aus einem Gemisch von Regen, Schnee und Kälte. Brrr! LG pally


21. Oktober 2019 @ 19:18

Deine Überschrift,da steht Hebst


21. Oktober 2019 @ 18:59

Vielen Dank für die Herzchen und Kommentare, liebe Hanni und lieber Christian.
Liebe Herbstgrüße von Daniela


21. Oktober 2019 @ 18:05

Herbst
Herbst am
Herbst am See


21. Oktober 2019 @ 17:49

Hallo Daniela,
Dein stimmungsvolles Gedicht gefällt mir sehr gut, ich habs gerne gelesen.
Dir einen schönen Feierabend und liebe Grüße Hanni



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2108+
Schön, dass es dich gibt

1840+
Ein Engel

1281+
Zwei sind notwendig

1226+
Das Versprechen

1125+
Das verflixte siebte Jahr

869+
Ein leckeres Erdbeerfest

724+
Heute Nacht

668+
Ein wahrer Freund

566+
Deutsche Sprache

553+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Ein Spukschloss im Spessa"...

bei "Ein Spukschloss im Spessa"...

bei "Durch Wald und Flur"

bei "Innige Freundschaft"

Anne Kirschkuss bei "Wunderschöne dicke Fraue"...

bei "Halbjahresbilanz"

bei "Innige Freundschaft"

bei "Innige Freundschaft"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Pferd Phantasie Freundschaft Vollmond Gefühl Rückblick Futter Gedanke Reim Rücksicht Gedanken Gegenwehr Gold Reise Gott Poesie Geiz Frost Gedichte Frühstück Frosch Rosen Sage Geist Geister Riese Garten Gedicht Ruhe Gebet Freund Respekt Glaube Gefühle Frieden Geburtstag Fußball Frühling Friede Rose