Neujahrsgedichte



Silvesternacht



Das neue Jahr hat gerade begonnen,
wir schenken uns noch ein Gläschen ein.
Wie immer, frage ich mich besonnen,
wird es so wie das vergangene sein?

Raketen erhellen die kalte Nacht.
Der Nachbar zündet Silberregen.
Es böllert, pfeift, zischt und kracht,
ich mag mich nicht vom Fleck bewegen.

Ängstlich schaue ich mich um,
im dichten Qualm stehen die Laternen.
Ich atme schwer und nicke stumm,
schaue in den Himmel, - zu den Sternen.

Sektflaschen mitten auf der Straße,
Raketenstangen schauen heraus.
Papier und Scherben in der Gosse.
So klingt das alte Jahr jetzt aus.

 

Gelesen: 41   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 350 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



02. Januar 2020 @ 21:12

Ja,ich bin auch dafür,dass wir das nächste Jahr mit Hagebutten Tee
und Haferflocken,die wir in die Luft werfen,begrüßen.
Ich mache sofort mit.
Christian


02. Januar 2020 @ 20:06

Hallo, es ist zwar ein alter Brauch, das alte Jahr mit Getöse zu verabschieden, aber ich könnte, ehrlich gesagt , auch darauf verzichten. Nicht nur den Qualm empfinde ich als lästig, sondern auch der viele Müll,der in den Straßen liegt. Bis dann, pally




01. Januar 2020 @ 05:15

Gudrun,sei nicht traurig.
Heute oder morgen wird alles untern Teppich gekehrt und wir erstrahlen im neuen Gewande,die deutsche Olssen Bande.



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1508+
Schön, dass es dich gibt

1371+
Ein Engel

1047+
Zwei sind notwendig

829+
Deutsche Sprache

775+
Heute Nacht

774+
Das verflixte siebte Jahr

746+
Ein wahrer Freund

654+
Das Versprechen

595+
Der Fliegenpilz

540+
Für eine schöne Frau


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Neujahrsgedichte


- Gedichte Jahr

4+
Silvester Feuerwerk

3+
Meine guten Vorsätze

1+
Lasst uns Silvester ...

1+
Lasst uns den Jahreswechse...


Neusten Kommentare

bei "Hilfe, die Zeit rennt"

bei "Augenblick"

bei "Die Bank"

bei "Zeit der Besinnung"

bei "Vielleicht, vielleicht au"...

bei "Hilfe, die Zeit rennt"

bei "Frühling"

bei "Vielleicht, vielleicht au"...


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Die Reise ins Neue Jahr

Der Himmel voller Farben

Rückblick

Der 1. Januar

Silvester




Haar Puppe Rücksicht Geiz Gegenwehr Fußball Gebet Gedanke Futter Frühstück Gedanken Geist Ratte Geister Raben Rache Glück Frost Gefühl Schmerz Frosch Schicksal Schmetterlinge Ruhe Friede Gedicht Garten Gedichte Schmetterling Schafe Pracht Gefühle Prinz Sage Schnee Loslassen Schlaf Frühling Wasser Gelassenheit