Die neusten Gedichte



Ein Löwen-Macho



 

Ein hungriger Löwe liegt faul auf seiner Haut,
während sich die Löwin nach fetter Beute umschaut.
Dann will der Macho auch noch als erster speisen,
den würde ich als Löwin in der Luft zerreißen.
Der faule Kerl soll selber jagen
und etwas zum Leben beitragen!

Hannelore Knödler-Stojanovic, Ludwigsburg
Foto: Pixabay

 

Gelesen: 70   
Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich heiße Hannelore, genannt Hanni, bin 75 Jahre 'jung', verheiratet und wohne im schönen Ludwigsburg. Meine Hobbys: malen, klassische Musik, lesen, fotografieren, Natur, Tiere, Blumen und natürlich dichten. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch, mich interessieren viele aktuelle Themen und alles, was so auf der Welt passiert. Meine Gedichte sollen zum Nachdenken anregen.


ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2627+
Ein Engel

2270+
Schön, dass es dich gibt

1760+
Weihnachten wie `s früher...

1570+
Zwei sind notwendig

987+
Wahre Freunde

886+
Ein Wichtel-Gedicht

864+
Heute Nacht

819+
Ode an die Freundschaft

796+
Der Fliegenpilz

777+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

2+
Freiheit in Frieden

1+
Im Morgengrauen


- Gedichte Jahr

2+
Tiergedicht


Neusten Kommentare

bei "Ein Brief"

bei "Ein Brief"

bei "Maestro"

bei "Nikolaus"

bei "Maestro"

bei "Maestro"

bei "Niko ist der Beste"

bei "Die fromme Anette"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Puppe Hampelmann Kummer Regen Schicksal Futter Gedanke Gedanken Gebet Schnee Gedicht Geister Ratte Schafe Rache Haar Prinz Fußball Schlaf Schneeflocken Sage Schmetterlinge Schöne Geld Pracht Gedichte Schmerz Gefühle Schneemann Geschenk Haus Gegenwehr Hase Geist Geschenke Geburtstag Garten schön Schule Schmetterling