bester FreundIn



Zwei sind notwendig

Piloten brauchen Copiloten,
sonst fällt das Flugzeug runter.
Der Käpt´n braucht den Steuermann,
sonst geht der Kutter unter.

Ein Zweier braucht den zweiten Mann,
sonst ist er nur ein Einer.
Ein Zwilling braucht den anderen,
sonst wäre er ja keiner.

Ein linker braucht den rechten Schuh,
sonst bilden sie kein Paar,
Ausnahme beim Kriegsveteran,
der kommt mit einem klar.

Der Handschuh braucht sein Gegenstück,
weil eine Hand sonst friert,
es sei denn (siehe oben)
oder man ist amputiert.

Beim Atmen reicht der Atemzug
gewiss nicht ganz allein,
folgt darauf nicht der Atemstoß,
dann geht der Mensch bald ein.

Das Bier im Glas braucht seine Blume,
sonst schmeckt es trist und schal,
der Turmsprung braucht ein Wasserbecken,
sonst endet er fatal.

Die Quintessenz des Ganzen, nun,
ist die nicht offensichtlich?
Ein jedes Beispiel macht nur klar:
genau so brauche ich Dich!
(c) Renate Eggert-Schwarten

Gelesen: 9052   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Dieser Benutzer diente zur Veröffentlichung von Gedichten für nicht registrierte Autoren. Mit Ende 2017 ist die Veröffentlichung von Gedichten ohne Registrierung nicht mehr möglich.


ÄHNLICHE GEDICHTE





1 KOMMENTAR



08. April 2019 @ 19:41

Ein super Gedicht ist das



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1273+
Ein Engel

1073+
Schön, dass es dich gibt

757+
Heute Nacht

728+
Zwei sind notwendig

710+
Die guten Vorsätze

578+
Das Zipperlein

573+
Das verflixte siebte Jahr

502+
Für eine schöne Frau

501+
Das Versprechen

494+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

1+
Frau Weber


- Gedichte Jahr

1+
Frau Weber


Neusten Kommentare

bei "Frischer Hefezopf"

bei "Gleich nach der Hochzeit"

bei "Wenn Leidenschaft uns Lei"...

bei "Wenn Leidenschaft uns Lei"...

bei "W e l t v e r b e s s e r"...

bei "Der Fortschritt wird gepr"...

bei "Wenn Leidenschaft uns Lei"...

bei "Frischer Hefezopf"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Fußball Mit Freund Fee Schein Schlaf Menschen Flasche Kinderlachen Melancholie Schenken Menschlichkeit Frühling Fluss Frühstück Rücksicht Frage Feiertage Flirt Feuer Schlange Mensch Fenster Flüsse Schafe Kindheit Fischer Fliege Fest Schicksal Meerjungfrau Floh Friede Flucht Fehler Kirche Feuerwerk Fernsehen Feen Firma