Groß war bei Mozart das Genie,
Doch liebte er Pornografie;
Wer hätte ihm das zugetraut?
Er war pervers – er war versaut.

Doch die Musik ist genial
Und alles And`re ist egal.
Man weiß , wo ganz hell scheint das Licht,
Fehlt auch der dunk`le Schatten nicht.

 

 

2+

Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

  • avatar