Zwei schwarze Raben sitzen auf einem Feld,
sie schwätzen friedlich über Gott und die Welt.
Einer von ihnen findet eine Walnuss
und schon gibt’s gewaltigen Verdruss.
Sie fangen an, sich um die Nuss zu streiten
und sich um das Futter zu beneiden.
Typischer Futterneid, den auch der Mensch kennt,
weil keiner dem anderen etwas gönnt.

0