Weihnachtsgedichte



Die kleine Weihnachtsmaus



Am Abend kommt sie aus dem Keller,
die kleine graue Maus.
Sie sucht schon nach dem Weihnachtsteller
und läuft geschwind durchs Haus.

Kekse hat sie heut gerochen,
noch kann sie keine sehen.
Sie ist am Tischbein hoch gekrochen-
bleibt vor dem Teller stehen.

„Ein Festmahl“, denkt die kleine Maus,
„Lebkuchen, Spekulatius.
Da suche ich mir gleich was aus,
etwas mit Zuckerguss!“

Es muss nicht immer Käse sein,
Abwechslung kommt sehr gelegen.
Sie schläft vor dem großen Teller ein
und mag sich nicht mehr regen.

Plötzlich dringt Mutters Schrei durchs Haus,
er geht durch Mark und Bein.
„Hier lag soeben eine Maus,
wo kann sie denn nur sein?“

Friedlich schlummert sie im Keller
in ihrem Mauseloch.
Träumt vom vollen Weihnachtsteller,
der frisch und würzig roch.

Gelesen: 166   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
auf dieser Seite könnt ihr über 200 Gedichte von mir lesen. Geschehnisse und Beobachtungen aus dem Alltag, Urlaubserinnerungen und Denkanstöße. Ich freue mich
über hilfreiche Kommentare und faire Bewertungen.

Besucht mich einmal auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



06. November 2018 @ 11:57

Heike, bist du schon in Stimmung für Weihnachtsgedichte? Danke für das Herzchen. LG Gudrun


06. November 2018 @ 17:08

Hallo Gudrun
Bei uns im Supermarkt ist schon alles auf Weihnachten abgestimmt und sooo lange ist das ja gar nicht mehr.
Heute in vier Wochen kommt der Nikolaus. Wahnsinn wie die Zeit nur so rumfliegt .
Ich fand das Mäusegedicht so richtig süß .
Da mir nichts neues einfällt , setze ich ein paar alte Schmankerl hier rein.

LG Heike


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1160+
Ein Engel

1045+
Schön, dass es dich gibt

720+
Weihnachten wie `s früher...

668+
Zwei sind notwendig

468+
Heute Nacht

442+
Das verflixte siebte Jahr

427+
Wahre Freunde

377+
Ein Wichtel-Gedicht

366+
Der Fliegenpilz

355+
Ode an die Freundschaft


- Gedichte Monat

3+
gemischte Weihnachtsgefüh...

2+
Santa kommt nicht mehr

2+
Ein Weihnachtsbaum in alt...

2+
Herrliche Weihnachtszeit

2+
Im Nikolausabend-Lichter-S...

2+
Vier Kerzen im Advent

2+
Heiligabend allein

2+
Weihnachten wie `s früher...

2+
Gibt es das Christkind?

2+
Weihnacht


- Gedichte Jahr

4+
Das Pfefferkuchenmännchen

3+
gemischte Weihnachtsgefüh...

3+
Weihnachten wie `s früher...

3+
Was ich mir wünsche

3+
Oh du fröhliche?

2+
Santa kommt nicht mehr

2+
Ein Weihnachtsbaum in alt...

2+
Herrliche Weihnachtszeit

2+
Im Nikolausabend-Lichter-S...

2+
Vier Kerzen im Advent


Neusten Kommentare

bei "Rambo, der Vogeljäger"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Wenn Großvater erzählt"

bei "Die Tochter des Feuers"

bei "gemischte Weihnachtsgefü"...

bei "Wintergedicht"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Vier Kerzen im Advent

Bald kommt der Weihnachtsm...

Weihnachten rückt näher

Albtraum

Wenn am Abend die Glocken ...




Haus Hase Märchen Herz Schnee Schmetterlinge Schöne Geld Gefühl Glühwürmchen Schmetterling Gier Schicksal Glaube Hampelmann Haar Gott Hexen Schneemann See Hexe Gedichte Hexentanz Glück Herbst Geschenke Schwer schön Sage Geist Henne Schneeflocken Helfer Gewitter Rückblick Mann Gedicht Rosen Ruhe Gefühle