Sonstige Gedichte



Gedanken über Stufen



                                             Wortakrobatik

STUFEN   erhöhen wie Kreuze  in  der  Musik.

STUFEN   führen  in  die  Tiefe  oder  aufwärts. 

STUFEN    sind hölzern,steinern, glatt  oder  rauh.

STUFEN  reihen  sich  steil, flach  oder  wendelförmig   aneinander.

STUFEN   reizen  zum  Zählen.

STUFEN  hat  ein  Synonym  TREPPEN

Man  sagt  nicht  Lebenstreppe sondern  Lebensstufe.

Nicht  Wendelstufe  sondern Wendeltreppe.

Nicht  "Vorsicht  Treppe" sondern  "Vorsicht  Stufe"  .

Nicht   Entwicklungstreppe  sondern  Entwicklungsstufe .

Nicht  Stufengeländer  sondern   Treppengeländer .

Nicht  Stufenhaus  sondern  Treppenhaus .

Nicht  Stufenlift  sondern  Treppenlift.

H.Hesses  wunderbares  Gedicht  heißt  nicht  Treppen  sondern  "Stufen "

Über  Treppen  kann man  stolpern ,schreiten, laufen, humpeln,schimpfen, klagen, auf  ihnen  eine  Botschaft  finden  ---oder  eben  auch  -----schreiben.Sie  sind  uralt, waren  immer  da, es  wird  sie  immmer  geben. Man  kann  sie  erwartungsvoll, fröhlich, traurig ,wütend begehen . Eben  .....diese   Treppen  -  Stufen .

 

 

 

 

Gelesen: 39   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich bin ich ----


ÄHNLICHE GEDICHTE





3 KOMMENTARE



19. Oktober 2021 @ 19:44

Liebe Grete, unsere deutsche Sprache hat da sehr viele Wortschöpfungen für einen Begriff. Deine Wortspielerei gefällt mir1 LG Helga


19. Oktober 2021 @ 08:48

So viele Treppen und Stufen, gut, dass ich sie nicht auf- und absteigen muss. Gezählt habe ich auch schon viele Treppen-Stufen. Da warst du ja richtig kreativ, liebe Grete. LG Gudrun


19. Oktober 2021 @ 12:39

.... ich spiele gerne mit Worten , du tust es ja auch , bin deshalb auf dieser Platform um eben zu sehen wie andere es machen . Dachte lange Zeit , die deutsche Sprache wäre nicht bildhaft genug ( im Vergleich zu orientalischen Sprachen ) aber mitlerweile denke ich anders. Einen schönen Tag ! Grete
(Ps . mach das mit dem Buch über E. tolle Idee es gibt soviel, zuviele Bücher über Frauen die enttäuscht von Männern - endlich mal auch umgekehrt gibt es doch auch )




SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

3774+
Ein Engel

3683+
Weihnachten wie `s früher...

3555+
Schön, dass es dich gibt

2236+
Zwei sind notwendig

1643+
Das Versprechen

1477+
Wann fängt Weihnachten an...

1459+
Der Fliegenpilz

1414+
Wahre Freunde

1366+
Für eine schöne Frau

1347+
Heute Nacht


- Gedichte Monat

7+
Magische Momente

4+
Gruß an alle in diesem Fo...

3+
Ein Brief

3+
Blitzeis

3+
Bewerbungsgespräch

3+
Blick von oben

3+
Der Schrei

3+
Für eine saubere Welt

3+
So wie ein Halm im Wind

3+
Schicksal


- Gedichte Jahr

6+
Verletzlichkeit und Schmer...

4+
Die Traumtänzerin

4+
Eine schöne Zeit

4+
Eduard, ach Eduard

4+
Wehmut macht sich breit

4+
Recht geben

4+
Leise Melodien

4+
Im Hühnerstall

4+
Nachtgebet

4+
Pessimismus tut nicht gut


Neusten Kommentare

bei "Advent"

bei "Des Schützen Turm"

bei "Weihnachtsmarkt 2021"

bei "Weihnachtsmarkt 2021"

bei "Advent"

bei "Leute gibt´s"

bei "Der Überblick"

bei "Weihnachtsmarkt 2021"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Frosch Frost Frau Recht Radio Prinz Rabe Garten Gedanke Freundin putzen Ratte Paradies Frühstück Pracht Rein Frieden Freude Raben Freibad Freund Frühling Freizeit Raureif Friede Früher Gebet Futter Reim Gasmann Regenbogen Rache Regen Fußball Freunde Puppe Realität Freiheit Regentropfen Geburtstag