Lustige Gedichte



Todglücklich



 

 

Es klappern die Knochen am Abend ,

es klappern die Knochen am Morgen ,

es ist so erquickend und labend ,

ich mach mir um gar nix mehr Sorgen .

 

Ich bin tot , mir kann nix  passieren ,

kann mein Leben  nicht mehr verlieren .

Die Lebenden plagt  mancher Schmerz ,

am Kopp , im Kreuz , im Bauch , am Herz .

 

Die haben´ s manchmal ganz schön schwer .

Wie gut hab ich´ s - da schmerzt nix mehr .

Ich glückliches Gerippe ,

krieg niemals mehr die Grippe .

 

(c) Heike Diehl

 

Foto : (c) Pixabay.de

Gelesen: 78   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Da gibts eigentlich nicht viel zu sagen .
Bin Single , liebe Tiere und Natur , Fotografiere gerne und bin am liebsten alleine .
Schreibe gerne lustige Sachen und als Ausgleich für die Sitzerei vor dem PC wühle ich gerne
im Garten herum und mach Spaziergänge quer durch die Natur und brauch dafür kein Mensch .
Sonst bin ich ein ganz normaler Mensch mit vielen Macken - doch wer hat die nicht ..

Weitere Gedichte und Fotos von Tieren und Natur findet ihr auf meiner Homepage :
https://hierspukts.jimdofree.com

Auf einen Besuch würde ich mich sehr freuen .


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



06. Mai 2018 @ 16:22

Pfeift der Wind erst durch die Knochen,
brauch ich außerdem nicht kochen.
Wo soll der Grießbrei denn auch hin,
wenn ich dünn wie Knäcke bin?

Makaber geht immer, Heike.

Kein großes Gelaber,
aber: tschüssi Ralph


06. Mai 2018 @ 22:10

Makaber mit Humor
kommt bei mir doch öfters vor .
Frisst das Gerippe Mus und Brei
das gibt ne schöne Sauerei .

Danke dir Tschüß Heike


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

701+
Bist so ruhig...

339+
Deutsche Sprache

319+
Heute Nacht

317+
In einer Walpurgisnacht

296+
Tränen seines Kindes!

294+
Der Fliegenpilz

276+
Meereswesen!

253+
Ein wahrer Freund

235+
Bewusst leben

218+
Wassergeister!


- Gedichte Monat

4+
Wenn die Vögel einen zwit...

3+
Todglücklich

3+
Olle Schinken

2+
Das alte Haus im Wald

2+
Ein Spukschloss im Spessar...

2+
Ein Arsch mit Ohren

1+
Scherzhafte Selbstkritik

1+
Lulu die Liebesdienerin

1+
Kinderweisheit

1+
Schildkröte und Schnecke


- Gedichte Jahr

5+
Auf meine Kosten

4+
Ehefrau ist zur REHA

4+
Lulu die Liebesdienerin

4+
Wenn die Vögel einen zwit...

3+
Todglücklich

3+
Olle Schinken

2+
Deutsche Sprache

2+
Frisch vermählt

2+
Grünkohl satt

2+
Bügelfrei


Neusten Kommentare

bei "Die alten Zwei!"

bei "Dickes Chinamann"

bei "Mein liber Härr Leerer"

bei "Hausmannskost"

bei "Mein liber Härr Leerer"

bei "Dickes Chinamann"

bei "Fahr mich zum Eros-Center"

Ingeborg Schmaranzer bei "Das Glück der Rosenwanze"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Feuer Erinnerung Vertrauen Schnee Freundin Gedicht Frühling Fischer Geburt Gedichte Prinz Rache Ewigkeit Frauen Essen Rote Elfen Deutschland Frieden Floh Drachen Geburtstag Schicksal Regen Eitelkeit Frost Garten Krieg Feuerwerk Politik Engel Friede Enttäuschung Freude Schöne Fußball Gedanken Pfau Schneeflocken Gebet