Lustige Gedichte



Grünkohl satt



Ein Freund stellte mir unlängst die Frage: „Kennst du Bauer Bodes Kartoffeltage?“ „Ja, ja“, sprach ich und war ganz platt, „im November gibts dort auch Grünkohl satt!“ „Wie bitte?“, fragte er mich empört, „da hab ich noch gar nichts von gehört“. „Ein Scheunenfest besonderer Klasse, das ich ungern nur verpasse. Dort treffen sich zum Grünkohlmahl - so Hundertzwanzig an der Zahl. Die Scheune ist mit Laub geschmückt, gemütlich wird zusammengerückt, bei Musik und gutem Essen, kannst du den Alltag schnell vergessen. Es wird geschunkelt und gejodelt, es schmeckt das Bier, die Stimmung brodelt. Und das gibt es auf keiner Fete, der Bauer spielt auch noch Trompete. Da musst du hin, da ist was los. Alles für 13 Euro bloß!“

Gelesen: 651   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
auf dieser Seite könnt ihr über 200 Gedichte von mir lesen. Geschehnisse und Beobachtungen aus dem Alltag, Urlaubserinnerungen und Denkanstöße. Ich freue mich
über hilfreiche Kommentare und faire Bewertungen.

Besucht mich einmal auf meiner Homepage.

Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



02. März 2018 @ 10:56

Das müsst ihr erlebt haben, das Grünkohlessen ist sehr beliebt und die Qualität der Produkte einmalig. Wer aus dem Raum Hildesheim/Salzgitter kommt, sollte es unbedingt einmal ausprobieren.


20. März 2018 @ 11:29

Hallo Gudrun, Dein Gedicht macht richtig Appetit, mir ist das Wasser im Mund zusammengelaufen. Lieben Gruß Hanni.


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

763+
Schön, dass es dich gibt

740+
Ein Engel

611+
Zwei sind notwendig

484+
Das verflixte siebte Jahr

384+
Das Versprechen

295+
Der Fliegenpilz

292+
Ode an die Freundschaft

262+
Heute Nacht

202+
Ein wahrer Freund

198+
Wahre Freunde


- Gedichte Monat

3+
Kontaktanzeige einer Frau

3+
Frauen die sanften Wesen( ...

2+
So rette ich den Regentag

2+
Am Wald, auf Deiner Wiese

2+
Der Maulkorb

2+
Dracula...

1+
So schön könnte alles se...

1+
Bettgeflüster

1+
Schmarotzer am Kuchenbuffe...

1+
Der eitle Igel


- Gedichte Jahr

5+
Tante M. in der Hängematt...

5+
Auf meine Kosten

4+
Ehefrau ist zur REHA

4+
Lulu die Liebesdienerin

3+
Only You

3+
Frisch vermählt

3+
Nur für Junggesellen(für...

3+
Party - Stimmung im Himmel

3+
Kontaktanzeige einer Frau

3+
Bauernregeln


Neusten Kommentare

bei "Der eitle Igel"

bei "Wanderung durch den Herbs"...

bei "Eine dicke Katzenfreundsc"...

bei "Eine dicke Katzenfreundsc"...

bei "Eine dicke Katzenfreundsc"...

bei "Kater Karli"

bei "Die Ehe ist gescheitert"

bei "Die Ehe ist gescheitert"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mensch Meer Weihnachten Mord Lesen Kerzen Kummer Krieg Kinderlachen Loslassen Luftballon Licht Märchen Liebe Maskenball Marilyn Miss Mutter Leben Lust Mut Kinderheim Mutterliebe Lohn Mond Weihnacht Körper Laune Kälte Kraft lustig Leidenschaft Menschen Libelle Musik Krebs Kinder Moment Mühle Königin