Liebesgedichte



Du.........



Du . . . .

 

Hier am Fluss bist du mir immer nah

Wie einst in lauer Abendluft

Der alte Kahn steht noch genauso da

Und vom Wald strömt zarter Kiefernduft

 

Auf meinen Lippen spüre ich die Küsse

Als wärst du hier bei mir, ganz nah

In frühlingszartromantischer Kulisse

Steh ich allein - in Dich versunken - da

 

Dein Flüstern hör ich heute noch im Ohr

Und deine Stimme, sanft, verheißungsvoll

Kein Wunder, dass ich mich in dich verlor

Die Zeit, die kam, war buntgefärbt und toll

 

An manchen Tagen, so wie heute Morgen

Wünschte ich dich nah bei mir

Ich fühlte mich gewärmt, geborgen

Bei mir zu Hause - nur mit dir

 

 

 

 

 

Gedicht und Foto: Ingrid Bezold 

 

 

 

 

Gelesen: 153   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:



I - Punkt

Wenn ich die Wahl hätte zwischen
Strand, Leuchtturm, Meer, Wolken, Himmel und Weite
nehme ich DICH.
Du bist der
warm dahintreibende Wind in allen.



Text und Foto: ( c ) Ralph Bruse


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



16. Januar 2019 @ 11:21

Liebe Hanni, obiges Foto ist die Stelle, an der ich mich gerne erinnere.
Schöne Erinnerungen sind erfrischend im Alltag und wir dürfen uns glücklich schätzen, wenn wir sie haben.
Alles hat seine Zeit....
Danke für den Kommi. Liebe Grüße nach Ludwigsburg


16. Januar 2019 @ 10:54

Liebe Ingrid,
Dein schönes Gedicht gefällt mir sehr gut, da hast Du mit poetischen Worten über eine vergangene Liebe geschrieben. Man spürt aus Deinen Worten, daß diese Liebe in Dir weiterlebt.
Machs gut und liebe Grüße Hanni



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2082+
Ein Engel

1773+
Schön, dass es dich gibt

1296+
Zwei sind notwendig

1100+
Heute Nacht

937+
Das verflixte siebte Jahr

932+
Das Zipperlein

800+
Die guten Vorsätze

752+
Der Fliegenpilz

635+
Du bist die Richtige

600+
Das Versprechen


- Gedichte Monat

4+
Nicht versaut

2+
Vereint

2+
Weißt du

1+
Vielleicht ..........


- Gedichte Jahr

4+
Nicht versaut

4+
Eine ungewöhnliche Liebe

2+
Vereint

2+
Verbotene Liebe

1+
Begegnung am Nachmittag

1+
Mein Geschenk

1+
L I E B E


Neusten Kommentare

bei "Stark"

bei "Künstler sein"

bei "Stark"

bei "Gegensätze ziehen sich a"...

bei "Künstler sein"

bei "Künstler sein"

bei "Künstler sein"

bei "IGELEI"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte

Frauen wollen erobert werd...

Lohnt sich Liebeskummer?

Dein Bild

Wir verschmelzen

Licht in der Nacht




Hampelmann Puppe Kröte Genuss Schafe Schmetterling Geburtstag Gedanken Garten Schmetterlinge Gedicht Geist Ratte Geister Raben Rache Politik Frühling Gefühl Fußball schön Futter Schneemann Geld Regenbogen Loslassen Ruhe Schicksal Schnee Schlaf Pracht Gefühle Prinz Gegenwehr Schöne Gedanke Schmerz Schneeflocken Sage Gebet